Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

ChangeLog for 6.4.3

Rollout schedule

QA-Systems: 21-08-2014
Client-Systems: 23-08-2014

  • (red star) - bug fix
  • (star) - improvement
  • (green star) - new feature

Improvements and changes for 6.4.3

Airfreight

 

Ticket

Area

Summary

Description

(red star)

18542

Air, Export

ULD GUI Cosmetics

ULD GUI Cosmetics
1. Search field for ULD Type is cut off
2. Table column for ULD type is too narrow by default

(red star)

18545

Air, Export

ULD Content Editor broken

ULD Content Editor broken.

(star)

16170

Air, Export, Printing

Form Printing : Add "Latest delivery time AIrline Handling" to shipping instruction

Add "Latest delivery time AIrline Handling" to shipping instruction / booking confirmation AIr Export - SCOPE NL standard Layout.

Seafreight

 

Ticket

Area

Summary

Description

(star)

18420

Forwarding, Sea

Container Pickup: Earliest Delivery Date

For a Container Pickup transport order, some users wish to include the earliest possible delivery date at the terminal. The following points has been done:

  • new field in container pickup (general tab) added
  • validation adapted
  • printing already possible (parameter: "dropOffTimeInterval", "dropOffTimeFrom" and "dropOffTimeTo")

(star)

18387

Export, Printing, Sea

FOB delivery - Seafreight - Print charges

FOB delivery - Seafreight - Print charges. The FOB delivery form now also supports the selection of charges. These charges has been added to the generic Scope layout exactly the same as printed on the booking confirmation.

Forwarding

 

Ticket

Area

Summary

Description

(star)

18445

Warehouse

Lager-Empfang - AWB-Nummer nach oben, Airline als Text rechts, kein Feld Airline

Lager-Empfang - AWB-Nummer nach oben, Airline als Text rechts, kein Feld Airline.

(red star)

18437

Forwarding

Shipments Label Voyage and Product are printed together

Shipments Label Voyage and Product are printed together.

Customs CH

 

Ticket

Area

Summary

Description

(red star)

18512

CH Customs, Forwarding

CH customs status in general tab is not correct

The customs status in general tab is not updated correct and the naming is also not Swiss Customs like. This has been corrected.

Customs NL

 

Ticket

Area

Summary

Description

(red star)

18503

NL Customs

Screen in NL Customs Text messages show scrambled

Screen in NL Customs Text messages show scrambled. This has been corrected.

(star)

18526

NL Customs

C-sum takeout is defaulted with buildup=yes while only 1 inventory is present

C-sum takeout (when created from Shipment) is defaulted with buildup=yes while only 1 inventory is present. Since there is only 1 inventory, no buildup is needed. This has been improved.

(green star)

12831

Forwarding, Import, NL Customs, Sea

NLRTM Portbase Ladinginformatie 2.0

NLRTM Portbase Ladinginformatie 2.0 :

  • added new fields to M1002 (vesselFlagCode/Name, containerSizeTypeCode/Name, customsReleaseNotDatetime)
  • make new fields printable / adapt tests
  • add new parameter "portbase.ENABLE_PORTBASE_MLI" to allow (de-)activation of Lading Information; default: "false" - on Organization Level (will be removed, once this interface has been finalized!)

Customs US

 

Ticket

Area

Summary

Description

(red star)

18534

US Customs

AES Export - AES port of unloading - no results

AES Export - AES port of unloading - no results. This turned out to be the result of a couple things. This has been fixed so all the port of unlading options will appear once more.

Finance

 

Ticket

Area

Summary

Description

(red star)

18507

Finance, UI

Sales Person Allocations - Screen broken

Sales Person Allocations - Screen broken. This has been fixed. Lucene re-index SalesPersonAllocation.

(star)

18378

Finance, Forwarding

Include Quotations in Global Search

Include Quotations in Global Search. This has been improved.

(red star)

18532

Finance, UI

Collective Invoices dialogue broken

Collective Invoices dialogue broken. This has been fixed. When cancelling a collective outgoing invoice, and having reason codes defined for that, the dialog is no longer broken.

(star)

18085

Finance, Searching, UI

Payments sorting by customer doesnt work

Payments sorting by customer doesnt work. This has been fixed in Master and Scope_6_4. Change was in PaymentTableFormat.java method getColumnIdentfifier.

Customer-specific improvements

 

Ticket

Area

Summary

Description

(star)

18476

Sea INTTRA

Accept INTTRA messages missing the city name

Accept INTTRA messages missing the city name. When receiving booking updates from the shipping portal (inttra, gtnexus) with a document address not having a defined city name, the relevant address is updated with the city name of the originally transmitted address in case country, state and zip match. if not, the city is set to "n/a".
This is done for the rare cases, where the shipping portal or carrier may transmit addresses without a valid postal address (from the Scope point of view).

(red star)

18521

Sea

Sea Export Manifest: Escape special characters, file name

Sea Export Manifest: Escape special characters, file name. Some changes has been done. Special characters are now "escaped" according to Edifact rules, i.e. each special character has a question mark in front of it. File name extension was changed to txt. The Sender ID can be changed in the partner role.

(red star)

18457

Air, Export

Air Export Shipments - air export master - AWB Number field always grey

When opening a new air export master, the AWB-number field is always greyed and even if the option "delete airline booking" was chosen, it remained grey. Even when an airline with a stocked awb pool is chosen, the field remains grey. No action will "ungrey" it and so the MAWB cannot be completed. This has been fixed.

ChangeLog für 6.4.3

Ausliefertermin

QA-Systeme: 21-08-2014
Client-Systeme: 23-08-2014

  • (red star) - Fehlerbehebung
  • (star) - Verbesserung
  • (green star) - Neues Feature

Allgemeingültige Änderungen für 6.4.3

Zoll DE

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18449

ATLAS

Senden BA - ERR , Senden aber möglich

Senden BA - ERR , Senden aber möglich. Grundsätzliches Problem in allen EGZ-Nachrichten: Im Editor wird immer die Master-Nachricht bearbeitet und beim Versenden werden im Hintergrund alle Positionen zurückgesetzt, was eigtl. im EDT passieren sollte. Folgendes wurde geändert:

  • Das Zurücksetzten der EcwPed, ScwPed, SciPed und CusPed erfolgt nun nicht mehr im Hintergrund.
  • Wenn eine EcwPed mit eingelaufenen Schnittstellendaten angelegt wird, bzw. noch unverarbeitete Warenausgänge enthält, so wird der Benutzer gefragt, ob diese nun eingearbeitet werden sollen. Wenn er dies positiv quittiert, werden die Warenausgänge im Hintergrund eingearbeitet, und die Nachricht nicht geöffnet. Die Einarbeitung ist dadurch deutlich schneller.
  • Zolllager-Vorgänge mit einer EcwPed wurden beschleunigt, wenn sie in der Übersicht ausgewählt oder geöffnet werden. Dies sollte auch positive Auswirkungen auf das öffnen, speichern und senden haben.

(red star)

18551

ATLAS

ATLAS/Zolllager/ScwRec: NPE beim Erzeugen einer Vorlage aus einer bestehenden Nachricht

ATLAS/Zolllager/ScwRec: NPE beim Erzeugen einer Vorlage aus einer bestehenden Nachricht. Betraf auch die ScwDec. Der Fehler wurde behoben.

(red star)

18531

ATLAS

ATLAS AES - ConcurrentModificationException

ATLAS AES - ConcurrentModificationException. Wenn der Validator das Gesamtgewicht im Hintergrund prüft, kann sich im EDT etwas an den Positionen ändern. Die Fehlerquelle wurde abgesichert.

(red star)

18494

ATLAS

ATLAS: Failed to process atlasOutgingPostProcessorPool

ATLAS: Failed to process atlasOutgingPostProcessorPool. Fehler, der verhindern sollte, dass ein Vorgang unnötigerweise gespeichert wird. Der Fehler wurde behoben.

(red star)

18493

ATLAS

ATLAS/NCTS: Leere Packstücke, Unterlagen und Vorpapiere in EDecDat-Vorlagen

ATLAS/NCTS: Leere Packstücke, Unterlagen und Vorpapiere in EDecDat-Vorlagen. Bei der Erfassung von Vorlagen für eine EDecDat können leere Packtücke, Vorpapiere und Unterlagen angelegt werden. Das führte zu Fehlern, wenn diese Unterlage erneut geöffnet wurde. Die Erfassung komplett leerer Elemente wird nun als Fehler validiert.

Kundenbezogene Erweiterungen

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18498

ATLAS, Forwarding

Export Shipments: Doppelte Customs Reference

Export Shipments: Doppelte Customs Reference. Eine AES-MRN wurde doppelt in der Exportsendung hinterlegt. Dieser Fehler wurde behoben.

(red star)

18546

ATLAS

ATLAS AES: Ausländische Bewilligungsnummer PV

ATLAS AES: Ausländische Bewilligungsnummer PV. Mögliche Bewilligungen sind:

  • A7 = Anschreibeverfahren in passiven Veredelung
  • PV = Passive Veredelung
  • VA = Vertrauenswürdeiger Ausführer
  • ZA = Zugelassener Ausführer
    Nur beim VA muss die Bewilligung mit DE anfangen, bei allen anderen gilt i.d.R. DE. Die Validierung wurde angepasst.

(red star)

18549

ATLAS

ATLAS/Einfuhr: Verkäufer (aus der Vorlage) wird gelöscht, wenn EZA aus einem ATLAS-Filing angelegt wird

ATLAS/Einfuhr: Verkäufer (aus der Vorlage) wird gelöscht, wenn EZA aus einem ATLAS-Filing angelegt wird. Dieser Fehler wurde behoben. Der Verkäufer wird nicht mehr gelöscht, wenn eine EZA aus Procars heraus erzeugt wird.

(star)

18376

ATLAS

ATLAS/Zolllager/EcwPed: Verbesserungen für registrierte Positionen

ATLAS/Zolllager/EcwPed: Verbesserungen für registrierte Positionen. Folgende Punkte wurde erledigt:
1. Wenn eine Position nach Ihrer Registrierung durch die Schnittsttelle oder den Benutzer geändert wird, soll sie als geändert markiert werden. Positionen, die nach der Regsitrierung geändert wurden, werden kursiv dargestellt. Wenn eine Änderungsnachricht beabreitet wird, können alle geänderten Positionen mit "Geänderte senden" angehakt werden.
2. Generelle Warnung ausgeben, wenn die EcwPed nicht im Änderungsmodus ist, es aber geänderte Positionen gibt.
3. Warnung pro Position ausgeben, wenn die EcwPed im Änderungsmodus ist, die Position verändert wurde, aber nicht zum Senden markiert ist.
4. Wenn zunächst registrierte und dann geänderte Position gesendet wurde und dann eine positive CusRec erhält, wird die Änderungsmarkierng zurückgesetzt.
5. Bei einer registrierten Position darf sich nie die EGZ-Positionsnummer ändern. (Bug!)
6.Im Reiter Positionen/Allgemein gibt es einen Link "Zolllager-Bestand suchen". Dieser ist aktiv, wenn keine "Registriernummer Zugang" vorhanden ist und es mindestens einen Warenausgang gibt. Wird der Link gedrückt, versucht Scope jeden Warenausgang neu aus dem Bestand zu ziehen.
Bonus: Im Reiter Positionen/Position gibt es einen neuen Link "Daten mit dem Bestand abgleichen". Wird dieser gedrückt, werden alle Felder mit Mengen, Gewichten und Preisen sowie die Artikelbeschreibung neu aus dem Bestand gefüllt. Wenn die Artikelbeschreibung, die Eigenmasse, der Artikelpreis oder der Zollwert nicht zu Abgangsmenge und Bestand passen, wird eine Info-Meldung ausgegeben.

(star)

15015

ATLAS

ATLAS Teilnehmer - Ermächtigter Ausführer - Hinterlegung Zulassungsnummer EA

ATLAS Teilnehmer - Ermächtigter Ausführer - Hinterlegung Zulassungsnummer EA.
Es wurde ein Feld ermaechtigter Ausfuehrer in die Tabellen CUS_DE_PARTNER und AUD_CUS_DE_PARTNER zugefügt. Anmelder gleich Empfänger wird nun auch beachtet.

(red star)

18522

ATLAS

ATLAS Zolllager- ECWPED aus ATLAS Filing- LTN soll aus den Bewilligungsstammdaten übernommen werden

ATLAS Zolllager- ECWPED aus ATLAS Filing- LTN soll aus den Bewilligungsstammdaten übernommen werden in den Reiter Abgaben, wenn dort zur Bewilligung hinterlegt. Die LTN wird nun gefüllt, wenn bei dem Anmelder die Bewilligung hinterlegt und dort eine LTN gepflegt wurde. Wenn die LTN der EcwPEd von der LTN der Bewilligung abweicht, wird eine Warnung ausgegeben.

  • No labels