Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

In der Luftfracht werden Sendungen vielfach per LKW von der eigenen Niederlassung zum Luftfrachtterminal der Fluggesellschaft oder zu anderen Niederlassungen bzw. Export-Gateway (siehe auch Luftfrach Export Sammelsendung) transportiert. Mit dieser Anwendung können solche Transporte disponiert und dokumentiert sowie entsprechende Ladelisten gedruckt werden.

Zudem können die Daten des Truck Manifest auch an das Scope Exit Modul übermittelt werden damit AES Vorgänge auch von externen Dienstleistern bearbeitet werden können welche keinen Zugang zum Scope System der eigenen Niederlassung haben.

Beschreibung

Neu

Mit dieser Aktion kann ein neues Truck Manifest für den Transport zum Gateway oder Terminal angelegt werden.

Transport zum Terminal

Dieses Truck Manifest wird üblicherweise für Sammel-, Direkt- oder Back to Back Sendungen erstellt, welche zum Luftfrachtterminal der Fluggesellschaft verbracht werden sollen.

Transport zum Gateway

Dieses Truck Manifest wird für Haussendungen verwendet, welche von der eigenen Niederlassung zu anderen Niederlassungen bzw. zu einem Export-Gateway transportiert werden sollen.

Transport zur Geschäftsstelle

Dieses Truck Manifest wird für Sendungen verwendet, welche von zur eigenen Niederlassung transportiert werden sollen. Eine Tourvorlage muss hierfür nicht erfasst werden.

Tourvorlagen

Damit Truck Manifeste angelegt werden können, müssen vorher entsprechende Tourvorlage (Templates) in den Handling Agent Stammdaten erstellt werden.

Falls mehr als eine Tourvorlage für den Transport zum Terminal bzw. Gateway erstellt worden ist, wird nach der Aktion Neu - Transport zum ... ein Popup Fenster mit einer Auswahlliste angezeigt, aus welcher die gewünschte Tourvorlage durch Markieren in der entsprechenden Tabelle und einem Klick auf die Schaltfläche OK ausgewählt und ein darauf basierendes Truck Manifest erstellt werden. Mit der Schaltfläche Abbrechen wird dieses Popup Fenster ohne weitere Aktion geschlossen.

Aktualisieren

Aktualisiert die Übersicht der bereits erstellten Truck Manifeste.

Checkbox "Abgeschlossene Truck Manifeste anzeigen"

Durch Aktivierung dieses Kontrollkästchens werden auch bereits abgeschlossene Truck Manifest Einträge in der Übersicht angezeigt.

Schlüsselwort eingeben

Durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe werden die angezeigten Truck Manifest Einträge entsprechend gefiltert (Volltextsuche).

Übersicht

In dieser Übersichtstabelle werden alle bereits bestehenden Truck Manifest Einträge mit Truck Manifest Nummer, Vorlage (Template), Typ und Erwarteter Abfahrtszeit (ETD) angezeigt. Durch einen Doppelklick auf den gewünschten Eintrage kann das entsprechende Truck Manifest im Editor geöffnet werden.

Die Funktionen des Truck Manifest Editors sowie der zugehörigen Dokumente sind hier beschrieben: