Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Beschreibung

Kostenarten zusammenfassen

Es können verschiedene Kostenarten zusammengefasst werden. Diese werden entsprechend des Rechnungstextes auf der Rechnung gedruckt.


Rechnungstext

Freies Textfeld zur Erfassung des Rechnungstextes, welcher bei der Rechnungserstellung gedruckt werden soll.

Kostenarten

Bestimmung der Kostenarten, die zu der neuen kombinierten Kostenart zusammengefasst werden sollen. Die Erfassung erfolgt mittels Klick auf den blauen Aktionlink "Kostenarten bearbeiten". In dem erscheinenden Fenster können die verfügbaren Kostenarten per Doppelklick oder Hinzufügen in die Auswahl übernommen werden. Mit Entfernen kann die Kostenart aus der Auswahl wieder entfernt werden. Es müssen mindestens zwei Kostenarten ausgewählt werde. Jede Kostenart kann nur einmal verwendet werden. 

Es kann auch für einzelne Kostenarten ein individueller Rechnungstext hinterlegt werden.

Rückvergütungen

Wurden Rückvergütungen vereinbart, können diese hier festgelegt werden. Bei der Abrechnung wird der festgelegte Prozentsatz auf die entsprechende Kostenart angewendet.

Die Rückvergütung wird beim Druck der Ausgangsrechnung im Jobcosting als EI mit negativem Vorzeichen hinterlegt.

Alle Rückvergütungen können als Sammelgutschrift über die Sammelbelege Applikation abgerechnet werden.

Rückvergütung auf

Auswahl der Kostenart, auf die sich die Rückvergütung bezieht. Die Kostenarten können entweder per Code erfasst oder per Pfeiltaste unten ausgewählt werden.

Gutschreiben als

Auswahl der Kostenart, welche als Gutschrifttext verwendet werden soll. Die Kostenarten können entweder per Code erfasst oder per Pfeiltaste unten ausgewählt werden.

Prozent

Prozentualer Satz, der gutgeschrieben werden soll. Die Erfassung erfolgt per manueller Eingabe.


  • No labels