Child pages
  • Coload-In-Sendung - Luftfracht Export
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

Im Luftfracht Export finden nebst Sammel-, Direkt-, Back-to-Back- und Haus-Sendungen auch so genannte Coload Sendungen Verwendung. Hierbei handelt es sich eigentlich um eine Haussendung die einer Sammelsendung beigeladen (coloaded) wird. Bei der Coload-In Sendung wird der AWB von einem anderen Spediteur ausgestellt und der Sendung beigefügt. Die Coload-In Sendung kann in einer Sammelsendung konsolidiert werden. Diese Möglichkeit wird vielfach von genutzt, wenn man selbst nicht genügend Frachtaufkommen für den Bestimmungsort hat, um so eine Sammelsendung zu erstellen.

In dieser Anwendung können alle Operationen zur Datenerfassung, zur Abrechnung, zum Druck von Dokumenten und zur Berechnung von Kosten und Erlösen für Luftfracht Export Coload-In Sendungen durchgeführt werden.

Beschreibung

Im Reiter Allgemein werden die Sendungsdaten (Frachtbriefnummern, Absender, Empfänger, Sicherheitsdaten, Anzahl Packstücke und Gewicht etc.) der Sendung erfasst. Weiter können hier auch Abholaufträge, Verzollungsauftäge und Referenzen eingegeben werden.

Ab Scope-Version 10.4 wurden folgende Felder hinzugefügt:

gewünschte Abholzeit:

Datum an dem die Abholung erfolgen soll. Wert wird automatisch mit in den Abholauftrag übernommen.

spätestes Lieferdatum:

Datum an dem spätestens beim Empfänger angeliefert werden soll.

Ursprungsland:

Angabe des Ursprungslandes der Waren/Sendung. Notwendig z.B. für den Andruck auf Transportdokumenten. Ebenso kann dieses Feld für die Erstellung eines Ursprungszeugnisses direkt aus der Sendung verwendet werden.

Neu

Über dieses Dropdownmenü können folgende Aktionen ausgeführt werden:

Speichern

Mit der Aktion Speichern kann eine eingegebene Sendung gespeichert werden. Speichern ist jedoch nur möglich, wenn alle notwendigen Felder gefüllt sind und die entsprechenden Validierungssymbole ausgeblendet worden sind. Falls dies nicht der Fall ist, wird eine dementsprechende Fehlermeldung angezeigt.

Drucken

Durch einen Klick auf den entsprechenden Punkt in der Auswahlliste unter dem Befehl Drucken können die benötigten Dokumente ausgedruckt werden.
Zur Zeit stehen folgende Dokumente zur Verfügung:

  • Aktendeckel
  • Voravis
  • Versandavis
  • MRN-Liste
  • Buchungsbestätigung
    • für Auftraggeber ...
    • für Versender ..
  • House-Labels
  • Qualitätsbericht

Extras

Über dieses Dropdownmenü können folgende Aktionen ausgeführt werden:

Schließen

Schließt die aktuelle Sendung. Falls diese noch nicht gespeichert worden ist, erfolgt eine entsprechende Rückfrage.

Reiter

Transportaufträge

Über diese Felder können folgende Aktionen ausgeführt werden:

Zoll

Über dieses Dropdownmenü können folgende Aktionen ausgeführt werden: