Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Auslieferungstermin

QA-Systeme: 2016-05-31
Kundensysteme: 2016-05-27

  • (red star) - Fehlerbehebung
  • (star) - Verbesserung
  • (green star) - Neue Funktion

Änderungen:

Generell

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

31084

Forwarding,Partner

Agent Rating in Partner Preview

Im Geschäftspartner Homeview wird jetzt unten auch das Rating des Agenten (= Anzahl der Sterne) mit angezeigt

(star)

31065

Forwarding,Partner

Partner maintenance: export function - add column for rating

In der Ausgabedatei vom Geschäftspartner-Export wurde nun auch die Spalte "Rating" hinzugefügt. Die Zahl repräsentiert die Anzahl der Sterne (0-5).

(green star)

31063

Core,Partner

Add option to create a new Partner when checking for existing partners

Die Option "Mit Partner verknüpfen" wurde erweitert. Wenn bei der Erfassung einer Einmaladresse die Funktion "mit Partner verknüpfen" ausgewählt wird und es Adressen mit mehr als 0% Übereinstimmung gibt, öffnet sich ein Fenster, aus dem der Partner ausgewählt werden kann um die Einmaladresse zu überschreiben, oder durch drücken des Buttons "Neuer Partner" kann ein neuer Geschäftspartner angelegt werden. Ist die Übereinstimmung 0% so wird direkt die Geschäftspartnerapplikation geöffnet, um einen neuen Partner anzulegen.

(red star)

29884

Core

User manual ID is missed in the visit report appliance.

Der Benutzer kann mit Strg-F1 direkt die Hilfeseite im Handbuch aufrufen, um weitere Informationen zu erhalten.

(red star)

29771

Finance

Quotations: Validate length of references

Im Offertenmodul können max. 35 Zeichen in den Referenzen erfasst werden.

(star)

29517

Forwarding,Ordertracking

Start Shipment Monitor Machinery for SCP_CREATED events

SCP_CREATED kann nun genutzt werden, um Milestones zu erfüllen.

(star)

29379

Webtracking

Scope Connect: Password not in account mail

Bei der Anlage von T&T Konten muss kein Passwort mehr eingegeben werden. Wenn man das Passwortfeld leer lässt, wird Scope ein Passwort erzeugen.

Intern

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(green star)

29332

Core,Printing

Printing: Missing option to set for Masters shipments

Es ist nun möglich, Zollformulare in Master Sendungen zu generieren.

Luftfracht

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

32420

Air

OAG Flightschedule: Improve OAG flight schedule: allow to select transits, if too many combinations are found

In Feld "Transit" hat man jetzt die Option, sich die entsprechenden Flughäfen anzeigen zu lassen und auszuwählen, welche für die Abfrage zur Verfügung stehen.

(red star)

32139

Finance,Forwarding

Luftfracht Export: Finalising AE Shipment ignores CRL

Es wurde ein Fehler behoben, bei welchem ein Benutzer die Kreditlimit Sperre umgehen konnte durch die Abschliessen-Funktion im Luftfracht Export Bereich.

(star)

31478

Finance,Forwarding

WebCargo: Daily import should include other charges once a month

Beim ersten Lauf eines Monats werden jetzt die kompletten Webcargo Raten eingelesen. Zuvor wurde nur AF importiert.

(star)

30734

Air,Export

Consol flight schedule: option to directly send airline-bookings without creating them first

Im Konsolfluplan ist es jetzt möglich, direkt Airline Buchungen anzulegen und zu senden. Hierzu muss man via Extras "Airline Buchungen senden" auswählen, entsprechend selektieren und dann in der Validierungsmaske den Haken bei "fehlende Buchungen anlegen" setzen.

(red star)

30137

Air,Export

Air Export/DGR: Wrong Default Value "RPG" for Class 2.2

Bisher wurde bei der Eingabe bei DGR Gütern in Luftfracht Export Sendungen der Code "RPG" automatisch ausgewählt, wenn die IMDG Klasse 2.2 ausgewählt wurde. In der CargoIMP ist der Code "RPG" (Giftgas) mit der IMDG Klasse 2.2 generell nicht erlaubt für Luftfracht. Deshalb wurde die DGR-Logik in Scope geändert. Sobald die IMDG Klasse 2.2 ausgewählt wird, wird für CargoIMP der Code "RNG" automatisch in das Feld eingetragen.

(star)

21061

Finance

CASS-Import: show total amount

Im CASS Modul gibt es jetzt eine neue Spalte "Gesamt Brutto", diese kann man auch wegclicken und die Werte lassen sich sortieren.

Rechnungswesen

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(green star)

33084

Finance

India - New Tax Code effective from 1 Jun 2016

Für Indien wurden die neuen Steuer-Codes zum 1. Juni 2016 implementiert: SB5, SB15, KK5 and KK15.

(red star)

32961

Finance

Region Editor: Show IATA code in brackets next to the UN/Locode, if IATA code is not empty

Der IATA Code wird neben dem UNLocode in Klammern angezeigt, sofern dieser vorhanden ist.

(star)

32780

Partner

One-Time Address Partner Linking: Set Name of Partner and trigger similarity check

Es ist möglich einen Geschäftspartner aus einer Einmaladresse zu generieren. Bei der Anlage werden folgende Daten übernommen: - Name des Geschäftspartners - Überprüfung des Kundenstamms auf Ähnlichkeit - Update bzw. Aktualisierung der Standard Steuer-Einstellungen.

(star)

32779

Finance

Region Import: Show dialogue instead of Growl

Beim Import im Regionen Editor, wird nach erfolgreichem Import eine Nachricht über das Ergebnis angezeigt.

(star)

32778

Finance

Zip Zone Schema: Show Legal Entity for Product

Bei den PLZ-Zonen Schemas wird das Geschäftspartner-Produkt in den folgenden Fällen angezeigt: - beim Anlegen von neuen PLZ-Zonen - Im Übersichtsbereich Beim Produkt wird die dazugehörige legal entity mit angezeigt.

(green star)

32506

Finance

ZIP zone: Add option to enter a range of ZIP codes

Bei der Erfassung einer PLZ-Zone ist es möglich, einen Postleitzahlenbereich zu erfassen.

(green star)

32501

Finance

ZIP Zone Homeview: Re-implement ZIP zone export to Excel

Es ist möglich die ZIP-Zonen Schemas als Excel-Datei zu exportieren. Die Datei enthält folgende Zeilen: - Zonencode - Zonenbeschreibung - Land - PLZ - PLZ-Beschreibung

(star)

32410

Finance,Statistics

Partner Turnover Report - option to show turnover per charge type

Der Partner Umsatzreport enthält nun die Option, den Umsatz per Rechnungszeile anzuzeigen und führt individuelle Belastungen von jeder Rechnung auf.

(star)

32099

Finance

Options for invoice address in debtor that references a master

Die Optionen für die Rechnungsadresse im Debitorenprofil wurden erweitert. Der Benutzer kann nun wählen, ob dort auf die Adresse vom Master referenziert werden soll, oder aber auf die Adresse aus dem Allgemein-Tab, oder eine komplett andere Adresse eingeben möchte.

(star)

31861

Finance

Import functionality for regions

Es ist nun möglich, Regionen per CSV oder Excel Datei zu importieren. Die ist möglich für: - Länder und Beschreibung - Inklusive UNLocodes - Exklusive UNLocodes

(red star)

31437

Finance

Payments: Resource broken and rename button to 'New Credit'

Der Button zu Erfassung eines neuen Habens wurde in "Neues Haben" umbenannt.

(red star)

31319

Finance

CalculationRuleSet by Charge Type List ignores amount of first charge

Die Berechnung der Basis "Amount Charge Type List" wurde nicht korrekt anhand der ausgewählten Chargetypes ermittelt. Dies wurde nun korrigiert.

(star)

31159

Finance

Update Invoice exchange rates in Invoices

Scope überprüft nun, ob die in der Rechnungszeile oder Rechnungskopf erfassten Umrechnungskurse mit den zentralen Umrechnungskursen übereinstimmen. Im Falle einer Differenz, Fragt Scope den Benutzer, wie mit der Differenz umgegangen werden soll. Es besteht die Möglichkeit mit dem in der Rechnung erfassten Umrechnungskurs fortzufahren, oder mit dem zentralen Umrechnungskurs. In dem Falle, wird Scope die Rechnungswerte anpassen.

(star)

31081

Finance

Rate import Support regions

Die Sefrachtraten Importfunktion unterstützt nun den Import von Regionencodes. Die Region muss im Tarif gesetzt sein. Regionen können unter Einstellungen/Gruppen/Regionen erstellt werde.

(red star)

31014

Finance

Tarif maintenance : copy tarif don't include volume factor

Wenn ein Tarif kopiert wird, wird jetzt auch der manuell eingetragene Volumenfaktor mit kopiert.

(star)

30847

Finance

Tradelane selection

In der Ratenblattvorlage wurde eine zusätzliche Filterung für die Fahrgebiete hinzugefügt. Bei der Verwendung von Import Handling Aktivitäten/Tarife, bei denen ein neues Ziel hinzugefügt wurde, wird für das entsprechende Fahrgebiet dieser gezogen.

(star)

30835

Finance

Rate sheet documents: Validity end grouping for container tariffs

Das Ratenblatt zeigt nun auch (Fracht)Tarife an, welche hinter der ausgewählten Periode liegen. Das aktuelle Enddatum wird in der oberen Ecke des Frachtfelds angedruckt.

(star)

30823

Finance

Generalize conditions used by rate sheet templates

Die fix gesetzten Kopf- und Fußzeilen wurde in der Ratenblattvorlage entfernt und in das Raster integriert, in dem ein oder mehrere Textblöcke ausgewählt werden können. Dies erlaubt eine zentralisierte Aktualisierung von Texten in der Ratenblattvorlage.

(star)

30317

Finance

Finance - payable voucher import: Include master/child creditor connection

Der Eingangsrechnungsimport wurde erweitert. Beim Mapping von Rückstellungen werden nun auch Master/Child Debitor Konstellationen berücksichtigt.

(star)

30308

Finance

Zip zones and tariffing - Create the possibility to use a partner for >1 zip zone schemata

Es ist jetzt möglich, mehr als ein PLZ-Schema für einen Partner zu hinterlegen. Voraussetzung ist, dass die Kombination Partner und Produkt eindeutig ist.

(star)

30214

Finance

Activity Types: Activity Name field - translation options

Das Feld "Name" im Aktivitätstyp kann nun in verschiedenen Sprachen gefüllt werden, um diese in der Ratenblattvorlage zu verwenden.

(red star)

30213

Finance

Conditions: Translations on Conditions are not stored

Das Übersetzungstemplate wird nun in der Application gespeichert.

(red star)

29946

Finance

Scope Invoice XML: due date is missing

Scope Invoice XML: Das Fälligkeitsdatum ist nun auch im Output enthalten.

(star)

29895

Finance

Partners: Add "Rate sheet recipient" as role for a contact

Im Reiter "Ansprechpartner" in der Geschäftspartnerverwaltung, wurde als Rolle der "Ratenblattempfänger" hinzugefügt. Damit kann der Kontakt als Empfänger für Ratenblätter gekennzeichnet werden. In der Ratenblattvorlage werden vor dem senden alle möglichen E-Mail-Adressen zur Auswahl angezeigt.

(star)

29798

Finance

Finance - payable voucher import - enhance overview

Die Übersicht bei den Eingangsrechnungs-Importen wurde verbessert. Es gibt dort jetzt die Spalte "Rechnungsstatus", die den aktuellen Stand der Verarbeitung wiederspiegelt.

(star)

29109

Finance

Outgoing Vouchers: a copy function should be available for finished vouchers

Die Kopierfunktion wurde in den Ausgangsrechnungseditor implementiert. Die Funktion ist auf der linken Seite des Kontextmenüs zu finden. Die Kopierfunktion kann in jedem Rechnungsstatus (Offen, Storno) ausgeführt werden. Die Funktion ist nur für Einzelrechnungen anzuwenden. Sammelrechnungen können nicht kopiert werden.

(star)

28850

Finance

PAL: Change requests for SunSystems VN SalesOrder-XML rev

Das Feld Analysis8/VSolCatAnalysis_AnlCode wird nun mit der Debitorkundennummer gefüllt.

(star)

28145

Finance

[Accounting] Context actions should work on multiselection

Es können nun mehrere zu übertragende Buchhaltungsjobs markiert und mit rechtem Mausklick bearbeitet werden.

(star)

27848

Finance

Update Invoice taxability from shipment taxability

Scope aktualisiert den Steuersatz einer Sendung automatisch aus einer Sendung beim speichern. Optional, im Fall das der Steuersatz in der Rechnung und der Sendung voneinander abweicht, ist im Rechnungsbildschirm ein Aktionlink um den Steuersatz in der Rechnung mit dem Steuersatz aus der Sendung gleichzusetzen.

(star)

27732

Finance,Searching

Add column 'Valid from' to Tariff Homeview

In der Übersicht "Tarife", wurde eine neue optionale Zeile "Gültig von" eingeführt. Sie zeigt das Anfangsgültigkeitsdatum eines Tarifs an. Die Zeile kann mit rechtem Mausklick in der Tarifübersicht auf die Überschriften ausgewählt werden.

(star)

27661

Finance,UI

[Tarife] Address preview during partner/partner group search (for example in tariffs)

Bei der Tarifanlage wird auf dem Adressfeld nun eine Vorschau der selektierten Adresse gezeigt, um einfacher zwischen Geschäftspartnern unterscheiden zu können. Darüberhinaus zeigt Scope auch an, wenn es sich bei dem Eintrag um eine Gruppe von Geschäftspartnern handelt.

(star)

27399

Finance

Calculate job costing behaviour SE/SI

Bei der Berechnung von Kosten und Erlösen im Reiter "Kosten und Erlöse" wurde bei einigen Sendungstypen die Ausgangsrechnung geöffnet und bei Anderen nicht. Diese wurde nun vereinheitlicht. Bei der Berechnung von Kosten und Erlösen, wird im Anschluss immer die Ausgangsrechnung angezeigt.

(star)

26554

Finance

Accounts Payables: Enhance validation of duplicate vendor references

Für Eingangsrechnungen können in den Einstellungen zwei neue Einstellungen gesetzt werden. [_] Verwendete Belegnummern nach Storno wieder erlauben [_] Verwendete Belegnummern im nächsten Jahr wieder erlauben. Die Einstellung kann unter Einstellungen > Finanzen > Buchhaltung > Buchhaltungseinstellungen >"Allgemein" vorgenommen werden.

(red star)

22131

Finance

Improve error handling when CASS Import fails due to wrong format

Beim einlesen der CASS Rechnung werden nun parsing Fehler in der HOT Datei angezeigt, bevor das HOT importiert wird.

(star)

22026

Finance

Aggregated invoices: Preview for standard and detailed form layout

Bei der Vorschau von Sammelrechnungen kann nun zwischen der Standard und detaillierten Ansicht ausgewählt werden.

(star)

21092

Finance

Tariffing: Separate DGR and non-DGR for basis "pieces"

Es ist nun möglich Tarife anzulegen, welche Scope nur bei DGR geflaggten Kolli zur Anwendung bringt. Zuvor hatte Scope DGR immer für alle Kolli auf der Sendung berechnet, auch wenn nicht alle DGR waren.

Seefracht

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

32891

Sea

Sea Export Container Pickup Order screen not resizing correctly

In der Containerabholung wurden Scrollbalken eingefügt um eine besser Darstellung zu gewährleisten.

(red star)

32843

Export,Sea

Sea Export Shipments "Use Ulitmate Shipper and Consignee" Option broken

Das Problem mit dem "ultimativen Shipper" als update in den BL Instruktionen beim Kopieren wurde behoben.

(star)

32674

Forms,Import,Sea

Telebanking form for SI Masters

Vom Seefracht Import Master ist es nun möglich das Dokument zum Telebanking bei Zollausdrucken mit auszudrucken. Zur Aktivierung kontaktieren Sie bitte das Riege-Support-Team.

(red star)

32179

Sea

Sea Import: Güterzeilen verdoppeln sich

Bei einer bestimmten Konstellation in See- Importsendungen kam es vor, dass beim Öffnen der Haussendung aus dem Master heraus sich die Güter der Haussendung verdoppelten. Dies wurde behoben.

(red star)

31885

Sea

BHT Referenz: Containerreihenfolge entspricht nicht der in der Sendung

Bei der Erstellung der BHT-Referenz änderte sich die Reihenfolge der Container im Vergleich zur Reihenfolge im Güterreiter der Sendung. Dies wurde korrigiert: die Container werden jetzt genau in der Reihenfolge der Sendung in den BHT Auftrag übernommen.

(star)

31165

Finance,Forms

Transport order information for chargeline details

Die Containerabhol- und Containerlieferdetails können als Information mit auf die Rechnung gedruckt werden. Für die Einstellung, können sie das Riege-Support-Team kontaktieren.

(star)

31040

Export,Forwarding,Sea,Validation

Save Master before BL Instructions

Vor dem Übermitteln der B/L Instruktionen wird der Master gespeichert. Vor dem Übermitteln, erfolgt eine Validierung, ob zu allen HBL gem. Master in den B/L Instruktionen eine HBL-Nummer erfasst ist.

(star)

31028

Import,Sea

Sea Import: ATA Future Validation

See Import - Prüfung des ATA-Datums : Das ATA-Datum wird nun geprüft und wenn es in der Zukunft liegt, erscheint die rote Validierungsmeldung "ATA darf nicht in der Zukunft liegen".

(star)

30859

Forwarding

OceanInsights: Improve event handling from OI

Verbesserungen im Event-Handling bei Ocean Insights: Scope 8.0.26 und spätere Versionen können die neuen Events INFO und SCHEDULE verarbeiten. Der Ocean Insights Reiter ist ab scope 8.0 verfügbar. Mit Scope 8.2 wurde der Ocean Insights Reiter wieder entfernt. Mit Scope 8.2 wird die Oceaninsights subscription ID nicht mehr zurück an Scope geschickt, daher werden Sendungsfehler ebenfalls nicht erneut geladen. Die Erstellung der neuen INFO und SCHEDUE Events müssen in INTTRA CC3 eingestellt werden.

(red star)

30742

Forwarding

Ocean Insights Connection Time Out

The OI tab which is a directly to Ocean Insights, (via the API) gave time outs under Scope 8.0. the configuration has been adjusted.

(star)

30731

Forwarding,Import,Sea,UI

Sea Import Master : Assign Houses - Show "nothing found" Info

Wenn keine Houses zum Konsolidieren vorhanden sind (Import Master), wird eine Meldung "No unassigned house shipments available." angezeigt.

(star)

30325

Export,Sea

Zapp Circular 33 - New Fields 217+218 in Zapp Status Message

Zapp Rundbrief 33 - neue Felder 217 / 218 Zapp Statusmeldungen: Die Felder 205 Erfassender Zollbeamter (Id.code) und 206 Telefon Zollbeamter entfallen ab 13.04.2016 Neu sind die Felder 217 Telefon Nr. Zollbeamter und 218 Telefon Nr. Zollbeamter welche nun in DakosyFehlerZapp, DakosyZappUntersagungAusgang und DakosyZappVerladestopp übertragen werden https://www.dakosy.de/fileadmin/user_upload/Handbuch/ZAPP/de/gm01st_zapp_statusmeldungen_v4.2.1d_20151116.pdf

(red star)

30232

Article,Forwarding,UI

HS Code Field Broken

Wenn mehr als ein HS-Code in der Güterbeschreibung bei Seefracht erfasst wird und mit Komma getrennt wird, wird jeweils die korrekte Beschreibung der HS-Code Beschreibung angezeigt.

(red star)

30107

Export,Sea,UI

Sea Export Shipments: Shed UI alignment off grid.

Die Ausrichtung vom Feld "Schuppen" wurde angepasst.

(star)

29908

Export,Forwarding,Sea

Dakosy EDI Mapping: Permission change to administrator instead of support

Das Modul Stammdaten - Seefracht - "Dakosy EDI Partner Mapping" ist jetzt auch mit Rolle "Administrator" abrufbar. Vorher war das nur der Gruppe "Support" zugeteilt.

(red star)

29604

NL Customs

Data Too Long in NL AGS CusDec defaulting of Previous Documents from Shipment

Too long data entry of preceding customs document references in the warehouse entry will be truncated to the NL Customs declaration

(star)

29458

NL Customs

Improve defaulting of container weight for Portbase MED

In Portbase MED procedures the pro-rating and / or summation of gross weights per container has been improved. Manually registration of gross weights is no longer required

(red star)

29425

Forwarding,Sea,UI

When copying GID HandlingUnits, DIMs are not copied properly

Der Fehler beim Anlegen der Dimensions durch copy/paste Stückgut kann nicht mehr nachvollzogen werden

(red star)

29356

Forwarding

Portbase MID: Rejection Code 112

portbase MID : Error code 112 , (duplicate reference number) will not be processed by scope

(red star)

29347

Export,Forwarding,Sea,UI

B/L Editor : BG Image gets lost when Printing

Bild bleibt auch nach Drucken in der Previewanzeige

(red star)

29302

Finance

[Accounts Receivable]invoice reload does not reload "vessel exchange rate"

Beim erneuten Laden der EI, EP oder OI wird das Feld Wechselkurs mit der letzten gültigen Schiffsrate aktualisiert. Nachdem die Schiffsrate aktualisiert wurde, muss die Sendung gespeichert werden.

(star)

27329

Import,Sea

Portbase: Allow manual sending of Lading MLI request, configuration option for automatic exchange rate update

Das Portbase "Lading Information 2.0" Setup wurde verbessert. Anstelle der automatischen Versendung kann das Setup nun im Geschäftspartner "Portbase Teilnehmer" gesetzt werden. Folgende Optionen stehen zur Auswahl: - Deaktiviert, keine Lading Informationen 2.0 werden gesendet. - Automatisches Senden für alle Sendungen die angelegt sind als: -- Löschhafen ist RTM -- FCL -- Nummer des See/BL ist gefüllt - Manuelle Übermittlung, der Benutzer überwacht das Senden der Nachricht. Das Ratenupdate kann mittels einer Checkbox ausgeschaltet werden, wenn die Schiffsrate bereits gefüllt wurde. Für die Verwendung von Lading information 2.0 müssen sowohl die Portbasebeschreibung als auch ein aktivers Scope Portbase Add on vorhanden sein. Zur Aktivierung der Portbaseaccounts kontaktieren Sie das Riege-Support-Team.

(star)

27205

Import,Sea

Sea Import Shipments: Can not enter warehouse entry on House (Sea Import)

Die Lagerreferenz für die konsolidierten Sendungen können nun im Master ausgewählt werden und werden in die korrespondierenden HBL kopiert.

(star)

26527

Ordertracking

Air/Sea Import Master is missing Tracking tab

Es ist ab jetzt möglich, "Tracking-Vorlagen" für Import Master-Sendungen anzulegen. Damit können nun Meilensteine für Importsendungen (Master und verlinkte Haussendungen) aktualisiert werden.

(star)

15881

Export,Sea

Intttra Forwarders Reference -

Die durch Scope erzeugte INNTRA Reference wurde durch eine Referenznummer, welche die Sendungsnummer beinhaltet, ersetzt. Um jedoch sicherzustellen, dass die Referenz eindeutig ist, wird vorausgesetzt, dass die Sendungsnummer aus der Niederlassung oder Organisation kommt.

Spedition

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

33071

Forwarding

[Seefracht-Export]double clicking a template

Bei der Erstellung einer Sendung aus einer Vorlage kommt nun mit Doppelklick richtigerweise der nächsten Screen um den Sendungstyp auszuwählen. Zuvor hatte sich der Screen nur geschlossen, ohne eine Sendung anzulegen.

(star)

32324

Webtracking

Add "Default" to web visibility of documents

Um anzuzeigen, dass die Web Ansicht auf dem Dokumentenetikett nur den Standard widerspiegelt, wurde 'Default' / 'Standardmässig' zur Ansicht hinzugefügt.

(star)

32100

Webtracking

T&T User: unblock user on password change

T&T User: unblock User nach Password Änderung

(star)

31798

Air

RSIXML2 Production: Missing Security Status

Der Sicherheitstatus ist nun in der Transport Order Nachricht (XML aus Scope) verfügbar.

(star)

31196

Forwarding

AirWaybillTemplate / BillOfLadingTemplate - Add "FreightTerm"

Die Frankaturen gehen nicht mehr verloren, wenn eine Sendung aus einer Vorlage angelegt wird.

(red star)

31182

POMS

Customer Consignments Home View: Table not Sortable

Die Sendungsübersicht unterstützt nun auch die individuelle Zeilensortierung.

(red star)

31055

POMS,Webtracking

Scope Connect - Routing Status updates to scope

Routen und Status updates welche in Scope Connect erfasst werden, werden nun korrekt in den jeweiligen Speditionsaufträgen in Scope dargestellt.

(star)

31041

POMS

POMS - Consignment selection

In dem Kundensendungsfenster in den Speditionsaufträgen, wurden einige Verbesserungen eingeführt. - Filterung nach Bereitstellungsdatum ist jetzt möglich - Filterung nach Lieferdatum ist möglich - Es können mehrere Aufträge gleichzeitig ausgewählt werden

(star)

31035

POMS,Webtracking

Scope Connect - Transport plan - Container check digit validation

Scope connect - Der Transportplaneditor validiert nun die Containernummern analog zur Validierung in Scope.

(star)

31033

POMS

Poms Forwarding Order - Routing - Buying Contract

Im Reiter "Routing" kann nun die Frachtführer Kontraknummer erfasst werden.

(red star)

31030

Webtracking

Scope Connect: Improve public hostname validation

Validierung und Fehlermeldung "Public Host Name" bei Web Settings - General wurde verbessert und erweitert

(star)

31029

POMS,Webtracking

Transport Plan Conveyance Type - Display Scope Connect

Die Anzeige der Teilstrecken wurden erweitert. Es wird nun das komplett Routing angezeigt.

(star)

30870

POMS,Webtracking

Notes on Consignments - Forwarding orders: Web Visibility

Notizen die Sendungen oder Aufträgen erfasst wurden, können nun als im Web sichtbar gekennzeichnet werden und werden im POMS Scope Connect angezeigt.

(star)

30848

POMS

Add Operational Partners and their References to Consignments, Legs

In Kundensendungen können nun die Import- und Exportagenten sowie die dazugehörigen Referenznummern erfasst werden.

(red star)

30247

Ordertracking

Tracking plan: User Notification text versus Alarm text

Eine Benutzermitteilung wird jetzt bei der Meilensteinerledigung korrekt als Alarm angezeigt.

(red star)

29261

Webtracking

Tracking-Vorlagen: MovementScope not evaluated properly

Es wurde ein Fehler behoben, bei welchem das Eintragen des Auftragsumfangs als Kriterium dazu geführt hat, dass die Tracking Vorlage für keine Sendung gültig war.

(red star)

28180

Forwarding,Sea

Remove Unique Check on Shipping Equipment

Scope erlaubt die Erfassung von der gleichen Containernummern mit verschiedenen Typen in div. Sendungen. Die Prüfung der Einmaligkeit der Verwendung von Containernummer und Typ wurde deaktiviert.

(red star)

27690

Ordertracking

Tracking Templates: On Edit "Dropdown list seems empty"

Der ausgewählte Dropdpown-Wert wird beim erneuten öffnen der Trackingvorlage als Kriterium angezeigt.

(red star)

26707

Core

Improve Error Handling in Update Appliance

Verbesserung der Fehlerbehandlung bei Update Prozedur

(green star)

21326

Import,US Customs

USA - I.T. CustomsEntry

Für USA Sendungen kann der Benutzer beide Aufträge IT-Zollanmeldung und AMS Zollanmeldung generieren.

(star)

17840

ATLAS,CH Customs,Master Data,NL Customs

Article: Unique article number

Artikelnummern müssen eindeutig sein. Scope wird Artikel eindeutig machen durch Anhängen eines Suffix.

Zoll CH

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

31421

CH Customs

[e-dec Import] Fehler beim Löschen

Die Löschung wurde in 2 Scope-Sitzungen vorgenommen. Es kam keine Fehlermeldung mehr.

(green star)

22007

CH Customs

edec - Löschen von mehreren Deklarationen

Es ist jetzt möglich, alle Deklarationen einer bestimmten Sendung zu löschen. Dafür gibt es jetzt einen neuen Button in den Edec Programmen.

Zoll DE

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

32588

ATLAS

Atlas Einfuhr: Versender in der VZA/AZ einblenden

Der Versender/Ausführer ist Teil der Kopfdaten-VZA in der EGZ und ist deshalb jetzt auch in der VZA/AZ erfassbar um so in die EGZ übernommen zu werden.

(red star)

32551

ATLAS

ATLAS Einfuhr: Technischer Fehler bei Vereinfachter Zollanmeldung (CFCREC)

In der VZA/AZ (CFCREC) kann der User auch die Felder erfassen, die nur in der vollständigen EZA (CFCDEC) erlaubt sind, damit diese später in die EGZ (CFCPED) übernommen werden können. Diese Felder dürfen nicht im Edifact übermittelt werden. Das ist für folgende Felder korrigiert worden. Eingangszollstelle Versender/Ausführer Passive Veredelung: Wertsteigerung Minderung Zoll Minderung Beitritt Bedingung "Zur Verarbeitung bestimmt" Sonderfalldaten

(star)

31899

ATLAS

ATLAS Zolllager - ECWPED - Übernahme Schlüssel Lieferbedingung

ATLAS Zolllager - ECWPED - Übernahme Schlüssel Lieferbedingung Wenn der Link Zollwertberechnung aus Zugang übernehmen aktiviert wird, wird jetzt auch der Schlüssel der Lieferbedingung übernommen aus der ursprünglichen Anmeldung, wenn er dort vorliegt.

(red star)

31894

ATLAS

ATLAS Zolllager - ECWPED - Feld Schlüssel Lieferbedingung Validierung fehlt

ATLAS Zolllager - ECWPED - Die Validierung für das Feld Schlüssel Lieferbedingung wurde angepasst.

(red star)

31605

ATLAS

ATLAS Teilnehmer - neue Überführungsbewilligungen Art S9, A9 Zolllager fehlen

Im ATLAS Teilnehmer Profil wurden die neuen Überführungsbewilligungen Art S9, A9 für das Zolllager hinzugefügt. Zusätzlich wurde ein weiterer Scrollbalken in der Dialogmaske eingesetzt.

(red star)

31299

ATLAS

Atlas AES: Kontext-Menü Aktion "Drucken" auch aktiv für nicht druckbare Nachrichten

Die Kontext-Menü-Aktion "Drucken" auf der Nachrichten-Liste ist nun immer genau dann aktiv, wenn die Nachricht auch gedruckt werden kann.

(red star)

31223

ATLAS

Atlas: Längenvalidierung auf Maßeinheiten beim Speichern fehlt

Bei Maßeinheiten-Feldern (z.B. AH-Stat. Maßeinheit, Begünstigungsmenge, Zollmenge, ...) wurde die Länge der Maßeinheit nicht mehr beim Speichern validiert. Dies wurde nun korrigiert.

(star)

31208

ATLAS

ATLAS Einfuhr/AVUV/Zolllager: Improve logic of AtlasMessageEditorModel#storeMessage

Die Logik für das Speichern im ATLAS Editor Model wurde verbessert.

(star)

30623

ATLAS

ATLAS/AES: Weitere Felder für den CSV-Import

Der Import von CSV-Daten ins Modul ATLAS-AES wurde um einige Felder erweitert: - Kennnummer der Sendung - Zahlungsweise für ... - Empfänger - Art des Geschäftsvorgangs - Lieferbedingung (Code, Text und Ort) Desweiteren hat der Import-Dialog die Option, - Titelzeilen zu haben (diese werden dann bei der Zuweisung nicht mehr mit Spaltenbuchstabe, sondern mit ihrem Titel angezeigt); - die Trennzeichen festzulegen. Diese sind dieselben wie die, die Excel beim Importieren von Daten ebenfalls erkennt (Komma, Semikoln und Tabulator).

(star)

30478

ATLAS

Änderungen in der EGZ-ZL zum 01.05. umsetzen

Im Zuge Anpassung der Neuerungen aufgrund der Anwendbarkeit des Unionszollkodex zum 1. Mai 2016 im Bereich des Zolllagerverfahrens wird zollseitig im Feld Neuer Umrechnungskurs in der Nachricht EGZ-ZL der Wert JA vorgeschrieben. Hintergrund ist Bemessungsgrundlage, die ab dem 01. Mai 2016 bei der Beendigung des Zolllagerverfahrens durch Überlassung in den zollrechtlich freien Verkehr anzuwenden ist. Scope unterstützt hier den Anwender zusätzlich durch eine eingebaute Validierungsprüfung und einem zusätzlichen Link zur Übernahme von Werten aus den Zugängen in die Zollwertberechnung. -Wenn in der EGZ-ZL Position Bezug genommen wird auf eine Einlagerung nach dem 01.05.2016, wird die Checkbox "neuen Wechselkurs beantragen" gesetzt, was dann die Plausi auf die Eingabe des Nettopreises samt Währung triggert. 2. Wenn in der EGZ-ZL Position Bezug genommen wird auf eine Einlagerung nach dem 01.05.2016 und die Checkbox "neuen Wechselkurs beantragen" nicht gesetzt ist, eine Warnung ausgeben, dass ein neuer Nettopreis eingegeben werden muss (kein Fehler). 3. Über den Link "Zollwertberechnung aus Zugang übernehmen" in der EGZ-Position können die Werte aus der Einlagerung in die entsprechenden Felder übernommen werden

(red star)

30437

ATLAS

Standard-Verwahrort (leer) bei Verwahrerwechsel ist nicht zulässig

Beim Wechsel des Verwahrortes in der Summarischen Anmeldung ist die Eingabe des neuen Verwahrortes zwingend. Der Verwahrort muss zudem in den Stammdaten n Scope hinterlegt sein.

(red star)

30424

ATLAS

[ATLAS AV/UV]fix npe in avuvHomeModel when updating message positions for procedures which do not have a masterEGZ

In der AVUV-Übersicht trat ein Fehler auf, wenn Vorgänge mit und ohne EGZ ausgewählt wurden. Dieser Fehler wurde nun behoben

(star)

30003

ATLAS

Teil 1 der User-Klarnamen umsetzen / Homeviews

In allen Homeviews in Scope ATLAS wird statt wie bisher die User-IDs der/des Sachbearbeiters nun der Klarname angezeigt.

(red star)

29853

ATLAS

ATLAS Einfuhr: Missing AtlasDocumentLoader in CustomsProcedureModel

Beim Öffnen von ATLAS Dokumenten trat ein Fehler auf. Dieser wurde nun behoben.

(red star)

29569

ATLAS

ATLAS Einfuhr - leere AH Stat Menge aus Artikelprofil verhindert Vorbelegung aus EZT

-Die AH-Stat-Einheit wird nicht aus dem Artikelstamm in die CfcDec oder eine andere Nachricht übernommen. Das Feld versorgt nur die Handelsrechnung. - Wird ein Artikel ausgewählt und ändert sich die Warentarifnummer, wird nicht der EZT abgefragt und deshalb wird auch nicht die AH-Stat-Einheit aus dem EZT vorbelegt

(red star)

29101

ATLAS,Core

[ATLAS SumA] Position (zB. CusPrl) wird beim nutzen des "Senden"-Buttons nicht validiert

[ATLAS SumA] Position (zB. CusPrl) wird beim Nutzen des "Senden"-Buttons nicht validiert Validierungen wurden entsprechend angepasst für alle Zollverfahren

(green star)

29084

ATLAS

Schenker-System ATLAS Vorgänge in anderen Verkehrszweig verschieben

In allen ATLAS-Homeviews gibt es im Kontextmenü nun einen Eintrag "Verkehrsbereich ändern ...", der in Schenker-Umgebungen für die Rolle Support zur Verfügung steht.

(green star)

26906

ATLAS

ATLAS/AES & NCTS: Erweiterung Importfunktion für Beendigungsanteile Zolllager

Die Funktion zum Datenimport von Beendigungsanteilen aus dem Zollager nach AES wurde um einige Felder erweitert: - Eigenmasse Position - AH-Statistischer Wert + Währung der Position. Außerdem steht diese Funktion nun auch in NCTS zur Verfügung.

(red star)

25168

ATLAS

ATLAS/Zolllager/EGZ-ZL: Nach Auswahl der Vorlage sollte Aufforderung zum Einarbeiten der Schnittstellendaten kommen

ATLAS/Zolllager/EGZ-ZL: Nach Auswahl der Vorlage erscheint wieder der Dialog zur Aufforderung zum Einarbeiten der Schnittstellendaten- Positionen werden dann direkt angelegt.

(star)

21661

ATLAS

Scope ATLAS - Pop-Up Antidumping

In Scope Atlas Einfuhr gibt es auf dem Feld "Zusatzcode1" ein neues Kontextmenüeintrag "Antidumpingcodes", anwählbar auch mit <F4>. Bei Auswahl dieses Eintrags wird ein Dialog geöffnet in dem alle im EZT hinterlegten Antidumping-Codes zu der eingegebenen Warentarifnummer/Ursprungsland-Kombination angezeigt werden. Zu jedem Antidumping-Code wird die im EZT hinterlegte Liste der Hersteller angezeigt. Der User kann dann den korrekten Code auswählen und in das Feld "Zusatzcode1" übernehmen. Um die Suche zu erleichtern, wird der Name des auf dem Kopf der EZA erfassten Versenders / Ausführers angezeigt. Die Antidumpingcodes werden tabellarisch aufgelistet, wobei pro im EZT benannten Versender eine Zeile angezeigt wird.

(star)

20908

ATLAS

ATLAS Einfuhr AZ & VZA --Feld Vorsteuerabzug aktiveren

ATLAS Einfuhr AZ & VZA --Feld Vorsteuerabzug aktiveren In der CusDec AZ/VZA soll das das Feld Vorsteuerabzug zur Verfügung gestellt werden. Dieses Feld soll auch bei einer AZ und VZA (ohne Validierung) eingeblendet werden und in die CusPed übernommen werden.

(star)

20872

ATLAS,i18n

Fehlende Dokumentennamen

Die fehlenden Dokumentennamen für die Dokumente Ausgangsvermerk und Zollamtliche Freigabe stehen jetzt zur Verfügung.

(star)

14847

ATLAS

ATLAS EZA: Empfänger Bundesland wird nicht aus Stammdaten gezogen

ATLAS Einfuhr EZA Bei Änderung des Empfängers wird das Bestimmungsbundesland aus dem Teilnehmer übernommen werden. Wenn im Teilnehmer ein Bestimmungsbundesland gepflegt ist und dieses von dem in der Nachricht abweicht, wird eine Warnung ausgegeben.

(star)

13322

ATLAS

AtlasExtern-Schnittstelle in Einfuhr HAWB/MAWB als Unterlage 7HHP übertragen

ATLAS Extern Schnittstelle Wenn ein HAWB da ist, soll der HAWB als Unterlage 7HHP übernommen werden, sonst der MAWB.

(star)

2749

ATLAS,Unit Tests

JUnit-Test für Status-Rebuild in ATLAS Einfuhr

JUnit-Test für Status-Rebuild in ATLAS Einfuhr

Zoll NL

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

33002

Forms,NL Customs

AGS - AED Missing Container number

Das AGEs Export Dokumente druckt den in der Anmeldung regisitrierten Container mit an.

(red star)

32927

NL Customs

Mode of transport Border validation

The AGS validation on Nationality of means of transport at Border has been updated to validate correctly that in Case of Rail (2) the nationality is left empty. This applies to both AGS Imports & Exports

(red star)

32526

NL Customs

AGS Export - Routing Countries

Die Routing Länder im AGS Export enthalten nun keinen Ursprung und Bestimmungsland mehr. Wenn kein Standard aktiviert ist, kann ein Durchgangsland manuell gesetzt werden.

(star)

31584

NL Customs

[Partners]Improve "follow-up Procedure "population in NCTS Arrival.

On the "TG" licence (ACE) additional fields have been added to allow more flexibility in the population of Follow-Procedure. In the TG licence there have been added the following fields Type: Choice between I and O Followup licence number : Licence number to be used as followup procedure Include take in : checkbox , if Active it will include the take in number where the NCTS arrival MRN is mentioned. If no changes are made system will behave as previously, but change is possible now.

(red star)

31519

NL Customs

NL-NCTS - Declaration Type - Synchronisation

in NL NCTS it is now possible to correctly issue an Transit declaration which contains both T1 and T2 goods. This can be done by selecting the code "T-" in the general tab of the declaration and on the documents tab per item the correct status per item (T1/T2) can then be set.

(star)

31382

Finance,NL Customs

AGS - 10 Euro Threshold no longer appicable by 1-5-2016

With the introduction of the UCC/DWU per 1-May-2016 the existing threshold of 10 Euro below which the import duties will be waived, is no longer valid and each amount will be collected by NL Customs, so Scope will generate invoices/income lines for all DMSTAX lines regardless of the amount

(star)

31332

NL Customs

Change screen order Preference - Article code

For defaulting and logic entry the AGS item tab has been reordered. The first field will now be the article code as other fields, such as preference, are defaulted from it. Preference and requested procedure have moved to lower in the screen.

(star)

31315

NL Customs

Improve PD and VWA reference on AGS declaration

The link between Client (PD/VWA) declarations and the AGS declarations have been further extended. When created from or linked to a PD declaration, Scope will now : - Create Document N851 with the in the PD declaration entered fytosanitair certificate number - Create Additional info line :90004 with the P2 number assigned. - Create Document N002 with the with the P2 number assigned, in case the N002 has been defined on the used article. When created from or linked to a VWA declaration, Scope will now : - Create Document C678 with the assigned GBD number

(star)

31230

NL Customs

Default VWA delivery address

In a VWA declaration the delivery address will now be defaulted with the address of the consignee.

(star)

30736

NL Customs

Create NLEC15 Print

Scope now supports the correct processing of the NLEC15 message, An ECS message NLEC15 means that an ECS AaE message has been addressed to a different office of exit then declared, and the export declaration is in a incorrect state to support this.

(red star)

30710

NL Customs

[AGS]Avoid the creation of empty Previous documents lines

It is no longer possible to send an AGS declaration with an empty "previous document line"

(red star)

30397

NL Customs

Unable to process IE112 message

The IE112 response message will now correctly update an NL customs partner with the allocated "TG" locations.

(star)

30374

NL Customs

[ECSHUB]change dropdown text to NL Exports (instead of Sagitta Export)

Drop down in ECSHUB function adjusted to reflect both AGS and Sagitta Export document

(red star)

30240

NL Customs

[AGS]Dropdown translation reversed

Translation of the declaration type in AGS was reversed NL Login displayed EN translation and vice versa, this has been updated to display the drop down corresponding to the selected language

(star)

30156

NL Customs

NCTS: Add shipment number to Transit Acc. Document

The shipment number of a linked shipment will now also be printed separately from the reference number field.

(red star)

30151

NL Customs

Corrections to DMSEOG

The AGS3 - Confirmation of exit (DMSEOG) is now processed correctly.

(red star)

30133

NL Customs

AGS3 - CUSDEC incorrect EDI segment GEI

Corrected sending of the Inco terms relation code in the EDI message

(star)

30104

NL Customs

AGS: Don't copy buyer/seller related toggles from article

The DV1 option "seller/Buyer relation" setting will be copied from the first item to the next items and not overwritten bij setting of the article selected

(red star)

30084

NL Customs

Search/Sort Exception in C-Sum Take Out

Csum Homeview allows sorting by reference number again

(red star)

29996

NL Customs

[ECSHUB]ECSHUB - AGS Export MRN Number

AGS3 Export declarations are now correctly defaulted to the ECSHUB function.

(red star)

29991

Forms,NL Customs

AGS export EAD Print

The AGS Export EAD now prints correctly the MRN number

(red star)

29947

NL Customs

Create AGS declaration from PD declaration

When Creating an AGS declaration from as follow-up procedure on a PD declaration the PD Importer will be defaulted as "AGS consignee" and the remaining defaults are bases on the standard rules of AGS.

(star)

29929

NL Customs

[AGS]Validate code as mandatory

To prevent syntax error the system will validate the presence of a additional information code in the AGS declaration

(red star)

29756

NL Customs

CPD100 strip container number of spaces

A change has been made to the PD Container details to ensure that in the message the space is stripped. Note that in the PD entry the container number will remain displayed with the space.

(red star)

29416

Forms,NL Customs

AGS3 Payment Details -

Payment details print for AGS has been updated to support both AGS3 and AGS2 DMSTAX details

(star)

29412

NL Customs

AGS3 Import: Emergency Producedure document

The AGS Emergency Procedure has been adusted for AGS3 imports

(star)

29404

NL Customs

AGS: Cargonaut message / version numbers

Cargonaut messaging has been updated to support AGS3 message versions numbers

(red star)

29402

Forwarding,NL Customs

AGS Export Declarations generate Import Events on Shipments

In AGS3 - Exports an event for the creation of the declaration has been added "scp.customs.EXPORT_REGISTRATION"

(red star)

29147

NL Customs

When creating Declaration from Comm Invoice line, article should be used

The registration and usage of commercial invoice details to a NL Customs declarations such as AGS, PD and VWA will now use article details as registrated on the article

(red star)

29114

NL Customs

[AGS]For Exports Insurance indicator system should look at Exporter

In AGS the insurance calculation has been included in the statistical value. If a Inco term indicates that insurance is included in the invoice amount then the insurance option is active and will be deducted from the invoice amount

(red star)

28987

Customer Specific,Finance,NL Customs

AGS Job costing creation

When the Importer/Declarant has its own Bond at NL customs, and the declaration is done with representation status 2 and the payer partner empty. Scope will presume Duty are directly debited to the bond of the importer and no invoice or job costing line will be created.

(star)

28304

NL Customs

NCTS IE009 Cancelation decision negative

A denied decision of a NTCS cancellation request will now reset the declaration to the state it was before the actual cancellation was created /send

(red star)

27507

Article,Forwarding

[Consignments] F8 Creating new article not working correctly

System will save an article correctly when created from the consignment entry

(star)

27333

NL Customs

[CLIENT VWA]Container details from Shipment

When creating a Client VWA declaration from a FCL shipment the container details will not correctly be used (split) in the VWA prescribe fields

(star)

27140

NL Customs

Improve Defaulting Data from Commercial Invoice to AGS

From an entered commercial invoice the following details will be copied to a AGS declaration: a) Invoice number of the commercial invoice not copied to AGS invoice date b) Invoice date of the commercial invoice not copied to AGS invoice date c) Goods description from Commercial invoice item line should be copied to Goods description AGS incase Article does not exist in article maintenance, or does not have valid NL customs Profile The Goods classification SRZ will only be copied to the declaration when available in the Article Masterddata. Next release will allow usage of non master data SRZ numbers

(star)

24231

NL Customs

VWA or PD should update related non-send AGS declaration with P2/GBD number

An "created"AGS declaration linked to a shipment where also a PD declaration has been made will be updated with the PD/VWA release number automatically, if both entries have been created via the commerical invoice entry

Zoll US

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(green star)

32409

Forwarding,US Customs

Simple Shipments - integrate US AES

In der Anwendung Landfracht bei Simple Shipments ist nun die Erfassung US AES verfügbar.

(red star)

17685

US Customs

Importer Security Filing: US ISF - Auto fill Ship to ID type with FIRMS code

Ship to party tries to default the FIRMS code followed by the DUNS number of the partner.

  • No labels