Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Ausliefertermine

QA-Systeme: 18 August 2014
Client-Systeme: 8. Septmber 2014

Allgemeinge Änderungen

  • (green star) 31 neue Funktionen
  • (star) 107 Verbesserungen 
  • (red star) 85 Fehlerbehebungen

Generell

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18338

Partner

Geschäftspartner Default Format CH VAT Number

Es gab einen Bug, wo nach der Änderung des Partners das Format der Steuernummer wieder auf MWST resetted wurde und deswegen bei korrekter UID Nummer die Validierung anschlug, weil das MWST Format erwartet wurde. Dies wurde nun korrigiert.

(star)

18112

Core

Preview of E-Mail signature

Die Anwendung Email Signaturen zeigt nun eine Vorschau der erfassten Signaturen.

(red star)

18106

Search

Global search finds no applications

Die globale Suche wurde verbessert, so dass nun auch Anwendungen, welches im Namen mehr als ein Wort haben (z.B. AWB Auftrag) gefunden werden können.

(star)

18007

Core

Clean up parameter email.signature

Die Email Signatur kann jetzt in einer neuen, separaten Anwendung auf Niederlassungs- und/oder Benutzerebene gepflegt werden. Die neue Anwendung steht für System-Administratoren zur Verfügung.

(red star)

18002

Exchange rates

Umrechnungskurse Report errors and show successful import

Beim Einlesen von Umrechungskursen meldet Scope nun nach erfolgreichem Einlesen die Anzahl der eingelesenen Kurse. Wenn Scope die Kurse nicht einlesen kann, wird eine entsprechende Meldung mit Grund angezeigt.

(star)

17843

Finance, Partner

Geschäftspartner Partner maintenance: Debtor Profile - Default Currency to local

Wenn im Geschäftspartner eine neue Rolle "Debitor" oder "Kreditor" generiert wird, zieht Scope per default als Währung die lokale Währung der Niederlassung.

(green star)

17729

Core

Merging of PDFs in document tab

Es ist jetzt möglich verschiedene PDF Dokumente in ein einziges PDF Dokument zusammenzuführen. Einfach verschiedene PDF Dokumente im Dokumentenreiter mit der Maus markieren während die Ctrl-Taste gedrückt wird. Danach die Aktion "Ausgewählte Dokumente zusammenführen..." aus der Liste der ActionLinks unterhalb der Dokumentenliste anklicken. Danach erscheint ein Popup-Dialog in welchem die Reihenfolge der PDF-Dokumente noch geändert und ein neues zusammengeführtes PDF-Dokument erstellt werden kann.

(green star)

17693

Core

Remember user's password upon login

Mit Scope 6.4 kann Scope nun das Passwort eines Benutzers speichern. Wenn diese Option im Einlog-Screen von Scope gesetzt ist, loggt Scope automatisch den Benutzer ein.

(star)

17620

Core

When saving a file from the Documents tab in Scope, the file should get the original creation time on the local filesystem

Beim Speichern einer Datei aus Scope wird nun der Original Timestamp der Erzeugung in Scope genutzt.

(star)

16942

Core

Restructure email functionality

Es können jetzt auch Emails aus dem Rechnungsmodul versendet werden.

(star)

16543

Core

Email templates per user

Das Versenden von Emails in Scope wurde erweitert:

  • pro Niederlassung kann man einen bestimmten Text definieren, der immer als Standard zur Email hinzugefügt wird. Der Text kann via Einstellungen --> Email-Einstellungen hinterlegt werden.
  • Jeder Benutzer kann seine eigene Vorlage habe. Der Default-Text wird sofort in die Email einkopiert und kann nachträglich vom Benutzer noch geändert werden. Der Text kann auf der linken Seite mit der Aktion "Anpassen"  im neuen Reiter Einstellungen bestimmt werden.

(green star)

15899

Core, Partner

Contact information - Add Clipboard function

Es wurde erweitert, dass Anschriften in die Zwischenablage kopiert werden können (Alt+Umschalt+C oder rechte Maustaste in einem Adressfeld).

(star)

14967

Core

Display a shipment count behind the folder name

Hinter den Ordnern im Homeview wird jetzt auch die Anzahl angezeigt, wieviele Einträge vorhanden sind.

(star)

14828

Core

Provide access to selected properties of a bean in Text fields

Es ist nun möglich Referenzen und Adressen in das Bemerkungen Feld von Sendungen Light zu übernehmen. Dazu muss Strg+Leertaste gedrückt werden.

(green star)

14785

Core

Drag/Drop function to drag a Scope document to an external application like Outlook email

Scope unterstütz jetzt auch die Option, Dokumente aus Scope (Dokumenten-Reiter) in eine andere Applikation oder Desktop via Drag+Drop zu kopieren.

(star)

12136

Core

Export Userlist: Add creation timestamp

Beim Export der Benutzerliste gibt es nun eine neue Spalte "erzeugt am" mit dem Anlagedatum im System.

(green star)

8398

Core

Assign notes to one or more "applications" or "roles"

Wenn eine neue Notiz erstellt wird, kann jetzt im neuen Feld "Relevanter Kontext" bestimmt, für welchen Bereich die Notiz angezeigt werden soll. Folgende Bereiche gibt es:

  • FORWARDING = für alle Sendungen
  • FORWARDING_EXPORT = für alle Export Sendungen
  • FORWARDING_IMPORT = für alle Import Sendungen
  • FORWARDING_SEA = für alle Seefracht Sendungen
  • FORWARDING_AIR = für alle Luftfracht Sendungen
  • FINANCE = für alle Finanz-Module (eg Ausgangsrechnung erstellen)
  • CUSTOMS = für alle Zollmodule
  • OTHER = ist nur für UNLocodes relevant

Man kann einen oder mehrere Kontexte auswählen. Wenn kein Kontext ausgewählt wurde, ist die Notiz für alle Bereiche sichtbar.

(green star)

6541

Core

External attachments in email appliance

Es ist jetzt auch möglich, externe Anhänge über den Dialog "Anhänge verwalten" in der Email Applikation an eine Email anzuhängen.

(green star)

6000

UI

Support Drag & Drop in Documents Tab

Via "Drag & Drop"- Funktion ist es jetzt im Reiter "Dokumente" möglich, Dateien direkt hoch- bzw. runterzuladen. Hierzu muss man die Datei einfach in den Reiter schieben, um diese in Scope hochzuladen bzw. das Dokument markieren und aus dem Reiter (z.B. in den Windows Explorer) schieben, um die Datei runterzuladen.

Luftfracht

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

18207

Export

Export Master: Consolidation Changed Dialog Improvements

Der Dialog "Die Gesamtangaben wurden aufgrund geänderter Hausdaten angepasst" in Luftfracht Export wird jetzt nur noch beim Öffnen der Mastersendung angezeigt. wenn der Master Status "Geschlossen" ist. Andernfalls kommt der Dialog nicht mehr hoch.

(star)

18109

Forwarding

Air Export Quotations(info) for multiple pickup addresses is missing

In dem Quotierungsmodul wird jetzt das Icon "(info)" angezeigt, wenn für den selektierte Abholadresse des Geschäftspartner mehrere Adressen hinterlegt wurden.

(star)

18079

Air, Export

AIR EXPORT Validate Volume in AWB shipments

Eine zusätzliche Warnung wurde als Validierung eingebaut, falls das Volumenformat nicht stimmt (zu hoch).

(star)

18011

Forwarding, Import

Scope-internal Pre-Alerts should receive Actual Conveyance Details if available

Falls Pre-Alerts für die gleiche Organisation erstellt wurden, werden die Flugdaten des Pre-Alerts mit den Daten der Senderbranch aktualisiert bis das Pre-Alert in eine Sendung konvertiert wird.

(star)

17986

Air, Export

Warning/block when creating AWB for not secure shipment.

Im AWB-Editor und beim E-AWB (Versenden von FWB Nachrichten) gibt es jetzt einen zusätzlichen Hinweis, dass der AWB erstellt wird für eine Sendung, deren Status "Not secured" ist.

(star)

17910

Air, Export

Air Export Consol Flight Schedule Master - Remarks Column

Bemerkungen, die im "Air Export Konsolflugplan (Vorlagen)" - Reiter "Allgemein" gemacht wurden, werden jetzt in der Mastersendung auch entsprechend angezeigt.

(star)

17744

Air, Export

Air Export: Automatically set Export Terminal when converting from Booking

Wenn eine Sendung oder ein Master (inkl. Haussendungen) aus einer Export-Buchung erstellt wird und der Bestimmungsort sowie die Fluggesellschaft erfasst worden ist, Versucht Scope jetzt den Exportterminal automatisch zu ermitteln.

(star)

17740

Forwarding

Simple Shipment Air: Round Chargeable Weight

Für Sendungen Light Air wird nun das frachtpflichtige Gewicht aufgerundet.

(green star)

17614

Air, Forwarding

Identify Packages

Es ist jetzt möglich, Packstücke zu identifizieren. Hierfür gibt es eine eigene Aktion via "Packstücke bearbeiten" (F3 in Feld "Kolli" von der Sendungserfassung). Es können 2 Typen (Kundenlabel und Speditionslabel) pro Packstück hinterlegt werden.

(star)

17563

Air, Export, NL Customs

Air Export - House - customs order status displayed

In Luftfracht Export wird jetzt der Status einer extern erfassten Export MRN in der HAWB Detail Übersicht der Sammelsendung als beendet angezeigt.

(star)

17559

Air, Forwarding

Exclude PAX flights from OAG lookup per default when DGR is CAO

Die Suche vom OAG Flugplan aktiviert Flüge mit Status "Cargo only", wenn die Sendung DGR mit Setting "CAO" ist.

(star)

16290

Air, Export, Finance

AE - separate currency column in Netrate CSV Export

Im Nettoraten Export Spread-Sheet wurden der Währungscode jetzt separiert und in eine eigene Spalte ausgelagert. Mit den Werten kann jetzt in Excel problemlos gerechnet werden.

(red star)

16243

Air, Export, Printing

Booking no. on AIr Booking Confirmation print populated with USI instead of assigned booking number.

Bei den Luftfracht Export Buchungsbestätigungen wurde die USI anstelle der Buchungsnummer gedruckt. Dieser Fehler wurde behoben.

(star)

15009

Air, Import

Coload Import shipment "connect to main carriage" in dropdown menu

Die Validierung der Verbindung zum Hauptlauf beim Coload-In in Luftfracht Import wurde verbessert. Wenn man jetzt die Verbindung zum Hauptlauf trennt wird die MAWB-Nummer aus dem Feld gelöscht und es wird wieder ein Pflichtfeld, in welches eine eingetragen werden muss. Wenn man nun eine neue MAWB Nummer zu einem existierenden Hauptlauf einträgt, erfolgt wieder der Dialog, ob man den Coload-In damit verbinden soll. Die Aktion "Verbindung zum Hauptlauf trennen" steht nach Bestätigung dieses Dialoges dann auch wieder zur Verfügung.

(star)

14350

Air, Export

Make House's Handling Units selectable in an Export Master's DTT Transport Order

Es ist nun auch möglich, Packstücke für den Umfuhrauftrag (DTT) einer Luft Export Master Sendung von den auf ihm konsolidierten Haussendung aus zu wählen, wenn es sich dabei nicht um die Kollis (BUPs oder ULDs) vom Hauptlauf des Masters handelt.

(star)

11081

Air, Export

Air Export shipment master shipment entry: Finish - Send pre-alerts: naming and filter function for attachments

Beim Abschliessen einer Sendung kann man via Pre-Alert Funktion alle Dokument zur Email hinzufügen, die auf Master- und/oder Hauspositionen generiert wurden. Jetzt wurde auch eine Filtermöglichkeit geschaffen, um nach dem Dokumentennamen und/oder Sendungsnummer die Dokumente zu filtern.

Seefracht

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

18125

Export, Sea

B/L editor: Keyboard shortcut for common actions

Im B/L Editor wurden die nachfolgenden, allgemeinen Tastaturkurzbefehle ermöglicht:

1.) im Reiter "Güter":

  • neuer Textblock : CTRL+ALT N (englisch) / CTRL+ALT N (deutsch)
  • bearbeiten/edit: CTRL+ALT E (englisch) / CTRL+ALT B (deutsch)
  • löschen/delete : CTRL+ALT D (englisch) / CTRL+ALT L (deutsch)
  • hoch : CTRL+ALT U (englisch) / CTRL+ALT H (deutsch)
  • runter : CTRL+ALT o (englisch) / CTRL+ALT R (deutsch)
  • synchronisieren: CTRL+ALT S (english) / CTRL+ALT S (german)

2. im Reiter "Vorschau":

  • Seite zurück : CTRL+ALT P (englisch) / CTRL+ALT z (deutsch)
  • Seite vor: CTRL+ALT N (englisch) / CTRL+ALT v (deutsch)

(red star)

18102

Export, Sea

Sea Export Shipments Incorrect label "liner agent"

In der Haussending Erfassung wurde das Feld "Liner Agent" in "Buchungsagent" umbenannt.

 

18093

Export, Sea

Portbase: warning or pop-up if no NCTS or customs-ref. available (sea export shipment)

Wenn es für eine Sendung noch keine Zollreferenzen gibt und man die Portbase-Aktion ausführen will, erscheint ein pop up mit der Info "Keine Verzollungsaufträge verfügbar".

(green star)

18075

Export, Sea

Sea Freight Pre-Alert RSIXML2

Prealert EDI über Auswahl "extras" : wenn man B/L-Instruktionen ausdruckt oder versendet, wird die RSIXML2-Übertragung angestossen wenn für den Importagent (aus der Sendung bzw. im Master) ein Edi Kundenprofil hinterlegt ist. Dies gilt auch wenn ein Haus-B/L Original für konsolidierbare Sendungen gedruckt wird Es erscheint auch eine kurze Information über eine erfolgreiche Übertragung im unteren Bereich des Reiters "B/L Vorschau".

(green star)

18053

Export, Sea

EDI Shipment: Enable Dakosy B/L Instructions for EDI House Shipments

  • Ein neues Feld "Export Gateway" ist für Sea EDI Haussendungen verfügbar:

  • editieren kann man dies nur wenn noch nicht konsolidiert, default = eigener Agent, hier sind nur Agentenadressen (Rolle Partner) erlaubt

  •  wenn hier eine andere Adresse als der eigene Agent eingetragen ist, repräsentiert diese Haussendung eine sog. "coload" Haussendung und ist nicht für die Konsolidierung auf Mastersendungen verfügbar bzw. sichtbar.

  •  wenn die Gateway Adresse kein eigener Agent ist, kann man auch das Bill of Lading via Dakosy erstellen und verschicken

  •  sollte die Gateway Adresse leer sein, erscheint eine gelbe Validierung

(star)

17982

Export, Sea

Inttra Container Comments in EDI

Die INTTRA Buchungsnachrichten wurden erweitert, so dass jetzt auch container-spezifische Bemerkungen übermittelt werden. Diese Bemerkungen aus der Carrierbuchung werden auch in das Bemerkungsfeld der Container-Details im Reiter "Güter" automatisch übernommen.

(red star)

17946

Export, Sea

Sea Export Super House: Missing Import Agent breaks Print Sub Manifest action

Fehlende Eingabe des Importagenten (beim See Export Superhaus FCL) erzeugte beim Versuch das Superhaus Manifest zu drucken eine Fehlermeldung. Dies ist behoben: die Druckfunktion steht so nicht mehr zur Verfügung.

(star)

17909

Sea

Portbase Reference number registration.

Im Portbase Homeview wurden neue Spalten hinzugefügt, um die Zollreferenz (MRN) und Sendungsnummer anzuzeigen. Desweiteren kann man jetzt auch nach der Containernummer und Zollreferenz suchen.

(star)

17902

Sea, UI

IMDG Information: Show only Emergency Contact Name

Gefahrgut Information : ein Feld für Notfall Kontakt

Anstatt 2 Felder für Notfall-Kontakt (Name) und Notfall-Kontakt (Telefon) wird nun nur noch ein Feld für den Notfall-Kontakt (Name) angezeigt. Hier kann man die detaillierte Information über die rechte Maustaste "Ansprechpartner bearbeiten" eintragen.

(star)

17890

Sea

Dakosy/HDS - validation of TIN not necessary

Dakosy/HDS-Erfassung : die TIN wird nicht mehr validiert.

Nur die Eingabe der EORI (wird aus der Geschäftspartnerpflege vorbelegt) ist Pflicht.

(green star)

17841

Export, Sea

HDS Cancellation including cancellation and/or forwarding of MRNs (Zapp-Circular 32)

Dakosy - HDS - Stornierung und Weiterleitung von MRNs - Zapp Rundbrief Nr.32

Es ist nun möglich zeitgleich mit dem Storno des Hafenauftrages (HDS-Typ AES, AEM oder DUX) auch den Abbruch bzw. die Weiterleitung für eine MRN auszulösen. Somit vereinfacht sich der Ablauf, indem nur noch eine anstelle von zwei Schnittstellen zu bedienen ist. Bei der Wahl der zusätzlichen Aktion sind die jeweiligen Auswirkungen zu beachten:

1.)Abbruch am Ausgang : Der Status der MRN wird zurückgesetzt. Eine eventuell vorhandene Erlaubnis zum Ausgang wird zurückgenommen.

2.)Weiterleitung: Die Aktion kann nur gewählt werden, wenn die MRN eine Erlaubnis zum Ausgang erhalten hat. Wählen Sie diese Option, wenn die Sendung z.B. nicht mehr über Hamburg sondern über Bremerhaven erfolgen soll. Die Weiterleitung ist nur zu einer Ausgangszollstelle in Deutschland möglich.

(star)

17821

Sea

Portbase MID - MED should be possible from Masters

Die Portbase Nachrichten "MID/MED" können jetzt auch auf Masterebene erzeugt werden:

  • Für "MID" erzeugt das System eine entsprechende Nachricht für alle Zollaufträge der Mastersendung
  • Für "MED" erzeugt das System eine entsprechende Nachricht für die Zollaufträge der jeweiligen konsolidierten Haussendungen

(red star)

17801

Import, Sea

Copy Seafreight Import - Port of Discharge - Port of destination are not copied

Die Kopie-Funktion in Seefracht Import kopiert jetzt auch "Löschhafen" und "Ladehafen".

(red star)

17735

Dakosy

Sammelcontainerbeantragung

Dakosy-Schnittstelle :

Für einen SAC-HDS können nun auch S-Nummern zugefügt und versendet werden (Feld 165 in Schnittstelle). Validierung der Nummer ist analog zur Z- bzw. B-Nummer

(star)

16775

Export, Sea

Sea Export and Import Goods Editor - New validation before automatic update of total pieces

Reiter Güter (Editor) - Abmessungen:

- Colli/Packstücke sowie das Volumen wird nicht mehr automatisch angepasst, sobald man Abmessungen im Güterreiter eingetragen hat.

- sobald eine Eingabe bei Abmessungen erfolgt, erscheint ein neuer Button "Summe abgleichen" und erlaubt damit die Synchronisierung der vorher eingetragenen Anzahl Packstücke sowie des Volumens mit den nun erfassten Abmessungen.

(star)

15200

Partner, Printing, Sea

Partner-Maintenance: increase address field role "Import Agent" for printout on B/L (HBL/OBL)

Das Feld "Individuelle B/L Agenten Adresse in der Partnerrolle Import Agent, Reiter Seefracht wurde vergrössert so das die Eingabe jetzt einfacher ist.

Spedition

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18260

Air, Export

Air Export CPA : AWBs from other issuing agents can manually be used

Scope prüft nun bei der Vergabe der AWB Nummer ob die Nummer zum aktuell eingetragenen Issuing Agent passt.

(star)

18256

Webtracking

Webtracking - Booking - offer standard address as pick up address

Webtracking - In den Buchungen wurde die Abholung dahingehend erweitert, dass zusätzlich die Standardadresse des Versenders angeboten wird und nicht nur die im Partner hinterlegte Standard-Abholadresse

(red star)

18251

Webtracking

Web tracking booking - buttons cut off when logo to big

Webtracking - In den Profilen wurde eine Grössenbegrenzung für die Logos eingebaut. Das Logo darf die Maximalgrösse von 280 px Breite x 70 px Höhe nicht überschreiten. Die Validierung erfolgt beim Hochladen.

(star)

18250

Statistics

Own staisticlayout-group for webtracking

Eine spezielle Statistik-Layout-Gruppe für Web Tracking wurde hinzugefügt.

(star)

18249

Webtracking

rename MRN to Customs-References

Webtracking - In den Buchungen wurde das Feld MRN umbenannt in Zoll-Referenzen

(star)

18234

Warehouse

New parameter for UnloadingList.jrxml and UnloadingListSingle.jrxml

Die Stellplatzangabe kann nun automatisch auf dem Lagerschein an gedruckt werden.

(star)

18166

Warehouse

On-Hand Sendung Zoll_Status falsch

Der Status der Vorgang in "Zoll" steht auf "Offen" obwohl die pop-up Information zeigt dass alle Packstücke für diese Sendung erledigt sind.

(star)

18100

Air, Export

Air Export Security (DE): Treat Regulated Agent Shippers as Unsecure

Auf deutschen Scope Systemen wird eine Sendung nicht mehr SPX by RA nur weil der Geschäftspartner eine gültige RegB/TP Rolle hat. Auf niederländischen Systemen bleibt SPX by RA.

(star)

18206

Air, Export

Air Waybill default issuing place should only contain the city

Von nun an wird der AWB beim "issuing place" unten bei der Unterschrift als Standard nur noch die Stadt des ausstellenden Agenten (Stadtfeld im Partnerprofil Allgemein Tab) beinhalten.

(red star)

18194

Forwarding, Validation

Transportorder: checkbox for print shipment details

Mit der aktuellen Version überlagert die gelbe Meldung nicht mehr die "Sendungsdetails andrucken"-Checkbox und die Aktion kann ausgeführt werden (= deaktivieren).

(star)

18126

Ordertracking

Tracking Template Applicability Filters: Rename "Priority" to "Weight"

In der Trackingvorlage wurde die Spalte Priorität in Gewicht umbenannt.

(red star)

18047

Forwarding

Create Shipment number if no number has already been generated

Falls aus unerklärlichen Gründen das System bei Speicherung der Sendung zum ersten Mal keine Sendungsnr vergibt, versucht das System das beim nächsten Speicher-Prozess automatisch.

(red star)

17908

Forwarding, Sea

Sea Import ShipmentsMID message not stored on shipment

Eine Portbase MID Benachrichtung bleibt jetzt in der Sendung sichtbar.

(red star)

17872

Air, Export

Incorrect security reason after security incident

Der Sicherheitsstatus wird nun korrekt ermittelt nach einem Sicherheitsvorfall und einer Sicherungsmassnahme.

(green star)

17698

Forwarding, Master Data, Partner

Default Trucking Company for Transport Type "Delivery Order"

Es ist nun möglich einen Standardtrucker für Auslieferungen zu hinterlegen.

(star)

17697

Forwarding

Simple Shipment: Quick filter

Im Sendungen light Homeview ist nun auch der Quick Filter vorhanden.

(star)

17754

Ordertracking

Tracking Templates: Easier Way to determine the parent template a milestone or exception is defined in

Wenn ein Milestone in der Order Tracking Vorlage gesperrt ist, kann man nun erkennen, von welcher Vorlage der Milestone sich ableitet.

(star)

17742

Ordertracking

Milestone Templates: Filter Event Types by Group

Bei der Eingabe von Eventtypen in Order Tracking Vorlagen wird nun nach Eventgruppe gefiltert.

(green star)

17715

Forwarding

Add Form Booking Confirmation to Simple Shipment

In Sendungen light kann jetzt auch eine Buchungsbestätigung erzeugt werden.

(star)

17692

Warehouse

Truck Load: Store Third Party Reference Number

Wenn eine LKW Entladung erfasst wird, kann Scope jetzt Referenzen bei den Packstücken speichern so das diese später anhand dieser Referenzen gefunden werden können.

(red star)

17656

Ordertracking

Shipment Monitor: Filter for "Unhandled Exceptions" does not work

Es wurde ein Fehler im Filter des Sendungsmonitor behoben, durch welchen Exceptions nicht mehr gefunden wurden.

(red star)

17606

Forwarding

Make Simple Shipment Pickup Delivery Time Interval Capture more robust

In Sendung Light LKW Sendungen waren in den Feldern Abhol-/Auslieferwfenster definierte und undefinierte Zeiten am gleichen Tag nicht erlaubt und führten zu einem Fehler. Die wurde jetzt behoben.

(green star)

17562

Warehouse

Clearance Instructions for Tour Customs Orders

Im Tour Editor können jetzt auch Verzollungsaufträge erstellt und gedruckt werden.

(star)

17544

Warehouse

Truck Offload/Load: Parties should be editable

Für nicht beendete LKW Ladungen / Entladungen kann man nun die Adressen in den Positionen editieren.

(green star)

17524

Forwarding, Searching

Simple shipment - homeview: search by customs reference number (MRN nummer)

In Sendungen light ist es jetzt auch möglich, nach der Zollreferenznummer (z.B. MRN Nummer) zu suchen/filtern.

(star)

17502

Statistics

Statistics: change translation for road carrier from "Fuhrunternehmen" to "Frachtführer"

In Statistiken wird nun der Frachtführer bei Sendungen Light Land korrekt ermittelt.

(red star)

17341

Forwarding, Warehouse

OnHand Shipments: Remove Transport Order Action Enablement Broken

In der vorherigen Version hat die Löschfunktion für Transportaufträge in On Hand-Sendungen nicht funktioniert. Dies wurde in der neuen Version behoben.

(star)

16202

Forwarding

all documents linked to a quotation should be visible in linked shipments and bookings

Alle Dokumente aus einer Quotierung können jetzt im Reiter "Dokumente" der verlinkten Buchung oder Sendung angezeigt werden.

(star)

16188

Forwarding

Simple shipments (air) entry: add carrier product code in shipment entry

Es ist jetzt möglich, auch das entsprechend Produkt vom Frachtführer in Sendung light Air zu hinterlegen. Der Wert wird bei Einkaufstarifen auch entsprechend berücksichtigt.

(star)

14522

Core, UI

Guard against non-persistent commercial invoice being replaced

Die Handelsrechnung wird auf Hausebene nicht mehr zerstört wenn das Haus im Hintergrund auf einen Master gezogen wird.

(green star)

11980

Core

Insert a Partner Address similar to text blocks in a text field

In Sendung Light Feld Bemerkungen kann jetzt mit der Tastenkombination ctrl+Leertaste eine Auto Complete Liste aufgerufen werden aus welcher Informationen (derzeit Sendungsnummer und involvierte Partner-Adressen) mit der Auto Complete funktion eingefüht werden können.

(green star)

8398

Core

Assign notes to one or more "applications" or "roles"

Wenn eine neue Notiz erstellt wird, kann jetzt im neuen Feld "Relevanter Kontext" bestimmt, für welchen Bereich die Notiz angezeigt werden soll. Folgende Bereiche gibt es:

  • FORWARDING = für alle Sendungen
  • FORWARDING_EXPORT = für alle Export Sendungen
  • FORWARDING_IMPORT = für alle Import Sendungen
  • FORWARDING_SEA = für alle Seefracht Sendungen
  • FORWARDING_AIR = für alle Luftfracht Sendungen
  • FINANCE = für alle Finanz-Module (eg Ausgangsrechnung erstellen)
  • CUSTOMS = für alle Zollmodule
  • OTHER = ist nur für UNLocodes relevant

Man kann einen oder mehrere Kontexte auswählen. Wenn kein Kontext ausgewählt wurde, ist die Notiz für alle Bereiche sichtbar.

Zoll Deutschland

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18436

ATLAS

ATLAS/Extern: Fehler, wenn transportMode = ROAD

Beim Einlesen einer ATLAS Nachricht mittels ATLAS Filing konnten Fehler auftreten, wenn der Verkehrszweig - Strassenverkehr - übergeben wurde.

(red star)

18384

ATLAS

ATLAS Zolllager: Komprimierter Bescheid Positionen

In der Artikelverwaltung wird je nach Einstellung die Warenbeschreibung des allgemeinen Artikelprofils mit der Warenbeschreibung des Artikelprofils kombiniert und im Antrag mit einem Zeilenumbruch dargestellt.

(red star)

18365

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Nebenläufigkeitsprobleme in der EcwPed II

Mit diesem Ticket wurde die Einarbeitung von Schnittstellendaten im Hintergrund abgesichert.

(red star)

18347

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Nebenläufigkeitsprobleme in der EcwPed

Mit diesem Ticket wurden folgende Punkte umgesetzt:

es wird verhindert, dass

a) mehrere Anwender gleichzeitig einen Vorgang bearbeiten und speichern können

b) ab und an der Editor auch, wenn er nur zur Ansicht geöffnet wurde, trotzdem Dinge speichern kann

c) neben den Anwendern auch Hintergrundprozesse etwas ändern können.

(red star)

18307

ATLAS

ATLAS/Zolllager/EcwPed: Erfassung leerer Warenausgänge unterbinden

In der EcwPed war es möglich einen leeren Warenausgang zu erfassen. Eigtl. sollte immer mind. die Abgangsmenge erfasst werden müssen.

(red star)

18302

ATLAS

Stammdaten ATLAS Teilnehmer: Validator für EORI und auslaufende EORI

Stammdaten ATLAS Teilnehmer:

Im ATLAS Teilnehmer Profil wurde eine zusätzliche Validierung eingebaut, dass die aktuelle EORI und die auslaufende EORI nicht gleich sein dürfen.

(red star)

18170

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Fehler beim Kopieren "leerer Vorgänge", die aus einem Atlas-Filing entstanden sind

ATLAS/Zolllager: Es gab einen Fehler beim Kopieren "leerer Vorgänge", die aus einem Atlas-Filing entstanden waren. Die Programmaktion "Kopieren" ist nur noch aktiv, wenn der Vorgang dies auch erlaubt.

(red star)

18039

ATLAS

ATLAS/Einfuhr/Statistik: "Neu erzeugen" funktioniert nicht für große Zeiträume

ATLAS/Einfuhr/Statistik: "Neu erzeugen" funktioniert jetzt auch für große Zeiträume. Es kommt nicht mehr zu einem Timeout.

(red star)

18003

ATLAS

ATLAS Zolllager Bestand - Storno ECWINF auswerten

Wenn z,b, im NCTS Verfahren mit BE Anteil AT-ZL ein Storno nach Überlassung zum NCTS vom Teilnehmer angefordert wurde, übermittelt der Zoll eine weitere ECWINF mit kennzeichen STORNO = JA.

(star)

17988

ATLAS

ATLAS Statistik- Umrechnungskurs Fracht und Kosten B17a

ATLAS Statistik-Fracht: Wenn es keine Luftfrachtkosten gibt, dann werden die Lieferkosten Beförderung B17A in den Feldern zwb_fk_* exportiert.

Umrechnungskurs: Es wird immer der Umrechnungskurs ohne Rundungen exportiert, der auch in der Scope Datenbank gespeichert ist. Typischerweise runden Excel/OpenOffice die Daten in einer Zelle auf 2 Nachkommastellen.Die Anzeige auf 5 Nachkommastellen ist dann möglich durch Formatierung der Spalte zwb_fk_kurs

(red star)

17985

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Fehler beim Speichern einer Zollnachricht, wenn der Warenausgang einer Zolllager-BE-Position leer ist

ATLAS - Zolllager BE Anteil: Ein Fehler trat auf, wenn in einem beliebigen Folgeverfahren eine Zolllager-Beendigungsanteil-Position manuell erfasst wurde, bei der im Reiter Warenausgang kein Feld gefüllt war. Dies wurde nun behoben.

(red star)

17965

ATLAS

ATLAS AES: Warenbeschreibung wird überschrieben

ATLAS AES: Warenbeschreibung wird bei einem Positionswechsel überschrieben. Dies wurde behoben.

(red star)

17951

ATLAS

ATLAS NCTS: Automatische E_UR wird ohne Sachbearbeiter gesendet

Wenn der Anwender in SumA eine ESV für einen NCTS Antrag sendet erscheint einen pop-up Fenster.

(star)

17943

ATLAS

ATLAS/Zolllager/EGZ-ZL: Die CSV-Datei eines komprimierten Ausdrucks soll die einzelnen Warenausgänge ausgeben

ATLAS/Zolllager/EGZ-ZL: In der CSV-Datei eines komprimierten Ausdrucks werden nun auch die einzelnen Warenausgänge ausgegeben.

(red star)

17940

ATLAS

NCTS Bürgschaftsbetrag wird nicht automatisch neu berechnet wenn Warenwert geändert wird

Feld Bürgschaftsbetrag wird sofort neu berechnet, wenn Warenwert geändert wird.

(red star)

17896

ATLAS

ATLAS Statistik - Einzelmandantenfähigkeit- nach Auswahl Mandant - Ergebnis Statistik leer

ATLAS Statistik - Einzelmandantenfähigkeit-
Nach Auswahl eines Mandanten wurden die zuvor gefundenen Einträge in der Statistik für den Mandanten nicht mehr angezeigt. Dies wurde nun behoben.

(star)

17874

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Layouts für Bestands- und Bewegungsliste

Die Bestands- und Bewegungsliste verfügen nun bei Ihren Funktionen wie die Einfuhr-Statistik auch über Layouts.

(red star)

17864

ATLAS

ATLAS: Prüfsumme nur prüfen, wenn die MRN auch nur aus prüfbaren Zeichen besteht

Bei der Eingabe einer MRN als Zollreferenz trat ein Fehler auf, wenn die MRN nicht nur aus prüfbaren Zeichen bestand.

(star)

17839

ATLAS

ATLAS Zolllager Bestand - Bestand Mandanten (Empfänger) filtern

Bei eingeschalteter Einzelmandantenfähigkeit werden auch in der Bestandsübersicht Zolllager nur die Bestandspositionen des aktuellen Mandaten (Empfänger) angezeigt , für den man eingeloggt ist

(star)

17837

ATLAS

ATLS/Zolllager: Alle Filings einer EGZ-ZL anzeigen

In der Zolllagerübersicht, kann man sich das AtlasFiling anzeigen lassen, durch welches der Vorgang entstanden ist. In einer EGZ-ZL werden aber mehrere AtlasFiling eingearbeitet und es wurde daher wird nur dass Letzte angezeigt. Nun werden im Dilaogfenster ATLAS Filing alle eingearbeiteten Vorgänge angezeigt.

(red star)

17817

ATLAS

ATLAS Zolllager - SCWDEC - Beschreibung Artikel auch im Feld Ursprungsland

ATLAS Zolllager - SCWDEC - Die Warenbeschreibung eines Artikels wurde auch im Feld Ursprungsland angezeigt. Dies wurde nun korrigiert.

(red star)

17814

ATLAS

ATLAS/AVUV: SciRec kann nicht SciPed eingearbeitet werden

ATLAS/AVUV: Eine SciRec konnte nach erhalt einer CUSTAX nicht in die SciPed eingearbeitet werden. Dies wurde nun behoben.

(red star)

17807

ATLAS, Core

Wechsel Branch - Einzelmandantenfähigkeit aktualisiert nicht die Ansicht für den Mandanten

Beim Wechsel der Branch mit eingeschalteter Einzelmandantenfähigkeit bei beiden Branches, wurde die Ansicht für den Mandanten in der Benutzeroberfläche (Zolllager) nicht aktualisiert. Dies wurde nun korrigiert.

(star)

17806

ATLAS

ATLAS AES - Adresse Anmelder bearbeiten überschreibt Ladeort aus der Vorlage (Verteter)

ATLAS AES - Adresse Anmelder bearbeiten überschreibt Ladeort aus der Vorlage (Verteter) mit der Adresse aus den Anmelder Partner Daten (Normalverfahren)

(red star)

17804

ATLAS, Forwarding

ATLAS NCTS: Vorbelegung Beförderungsmittel Abgang/ Beförderungsmittel Grenze aus einem Shipment

Generiert man aus der Sendungserfassung einen NCTS-Antrag, so werden die Kennzeichen für die Beförderungsmittel am Abgang und an der Grenze nicht korrekt vorbelegt.

(red star)

17803

ATLAS

ATLAS Einfuhrverfahren - Aufteilung Kostenart FRT, erzeugt zusätzliche Zeile wenn neu gestartet

ATLAS Einfuhrverfahren - Aufteilung Kostenart FRT, erzeugte zusätzliche Zeile wenn neu gestartet.

(red star)

17777

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Neuer EGZ-ZL-Vorgang zeigt nicht an, dass es sich um eine EGZ-ZL handelt

Wenn ein EGZ-ZL-Vorgang durch ein AtlasFiling angelegt wird, wird jetzt in der Übersicht angezeigt, dass es sich um eine EGZ-ZL handelt.

(red star)

17773

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Registriernummer und Nummer des BE-Anteils fehlen bei Erledigungen aus einer EDecDat

Folgende Fehler wurden mit dem Ticket behoben:

  • Die Registriernummer wird in der Erledigung Zolllager im Bestand immer angezeigt.
  • Die Nummer des BE Anteils wird aus der EDecDat richtig gefüllt.
  • In der EDecDat wird der Vorpapiertyp auf AT-ZL gesetzt

(red star)

17770

ATLAS

ATLAS/NCTS: NPE, wegen fehlendem BE-Anteil in der Position

Beim Öffnen einer E_DEC_DAT aus einem ATLAS Filing, kam es zu einem Fehler, wegen fehlender BE-AnteilAT-ZL in der Position. Dieser Fehler wurde nun korrigiert.

(red star)

17765

ATLAS, Master Data

Article: NPE wenn in einer Nachricht keine Position selektiert ist

Beim Löschen von Position in einer VZL kam es zu einer Fehlermeldung. Dies wurde nun korrigiert.

(red star)

17747

ATLAS

ATLAS Zolllager - BA, EGZ, EGZZL Nr 2 im identischen Abrechnungsmonat - Zoll Status prüfen bei Einarbeitung VZA/AZ

Beim Einarbeiten in eine SciPed, ScwPed, CusPed und EcwPed wird nun der Status des Vorgangs beachtet. Es wird also ein zweiter Vorgang im identischen Abrechnungsmonat angelegt, wenn ein bereits bestehender Vorgang für diesen Abrechnungszeitraum eventuell schon den Zoll Status abgeschlossen hat

(red star)

17745

ATLAS

ATLAS/Artikel: Neue Artikelnummer verschwindet, wenn das Feld den Fokus bekommt

Bei der Eingabe einer neuen Artikelnummer im Feld Artikelnummer in einer SCWDEC, war die neue Artikelnummer nicht mehr sichtbar, wenn das Feld Artikelnummer den Fokus bekam. Dies wurde nun behoben.

(red star)

17743

ATLAS

ATLAS/EGZ: Beim komprimierten Ausdruck wird die CSV-Datei nicht erzeugt.

ATLAS/EGZ: Beim komprimierten Ausdruck wurde die CSV-Datei nicht erzeugt. Dies wurde nun behoben.

(red star)

17734

ATLAS

ATLAS/Extern: Beim Verdichten der Schnittstellendaten, dürfen die BE-Anteile nicht verdichtet werden.

Wenn Filing-Daten nach AES oder NCTS übernommen werden, besteht die Möglichkeit, die Positionen nach Warentarifnummer und Ursprungsland zu verdichten. Dabei dürfen die BE-Anteile einer verdichteten Position aber nicht auf einen Artikel verdichtet werden, sondern hier muss jeder einzelne Artikel gezogen werden.

(red star)

17733

ATLAS

ATLAS/EGZ: Fehler, wenn Antwort in einem Vorgang als gelesen markiert wird und der Vorgang gleichzeitig geöffnet ist

In ATLAS EGZ konnte ein Fehler auftreten, wenn ein Vorgang als gelesen markiert wurde und dieser gleichzeitig geöffnet war. Dies wurde korrigiert

(red star)

17730

ATLAS

ATLAS/EGZ: Bewilligung aus der richtigen Rolle ziehen

Scope beachtet, neben den Bewilligungen aus dem Anmelder (unter Beachtung von "Anmelder ist Empfänger") auch den Vertreter bei A2/S2 Bewilligungen beim Anlegen eine EGZ. Es wurde zusätzlich eine Warnung eingebaut, wenn die Bewilligungsnummer nicht in den Stammdaten der jeweils notwendigen Rolle gefunden werden kann.

(red star)

17666

ATLAS

ATLAS Einfuhr EGZ - Code des Empfängers nur in die Bezugsnummer schreiben bei Trennung

ATLAS Einfuhr EGZ - Der Code des Empfängers wird nur in die Bezugsnummer der EGZ geschrieben, wenn das Kennzeichen EGZ/BA nach Empfänger trennen in den Bewilligungsstammdaten gesetzt ist.

(green star)

17619

ATLAS, Master Data

Artikel: Export

Mit der Programmaktion "Exportieren" können die Artikeldaten exportiert werden. Es werden immer alle Daten exportiert, die zu den aktuellen Suchparametern der Benutzeroberfläche passen; über die Schlüsselwortsuche können die Daten gezielt ausgewählt werden.

(red star)

17605

ATLAS

ATLAS Zolllager Bestand- Suche nach Artikel /Charge (Problem Suche mit Bindestrich)

ATLAS Zolllager Bestand - Nach Charge und Variante kann jetzt auch mit Bindestrich gesucht werden.

(red star)

17604

ATLAS

ATLAS: Vorlagen werden beim Wechsel der Appliance nicht neu geladen

Vorlage-Benutzeroberfläche wurde bei eingeschalteter Mandantenfähigkeit nicht aktualiert, es wurde eine Vorgänger Vorlage aus einem anderen Zollverfahren angezeigt.

(star)

17592

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Erweiterung der Bestandsmigration

ATLAS/Zolllager: Erweiterung der Bestandsmigration

(red star)

17587

ATLAS

Caused by: java.sql.BatchUpdateException: Data truncation: Data too long for column 'tariffItemNumber' at row 1

Das Artikel-Profil wurde nicht validiert, wenn ein Artikel per F8 aus einer Zollnachricht heraus gespeichert wurde.

(red star)

17579

ATLAS

ATLAS Zollllager SCWREC- Datum der Anschreibung

Das Datum der Anschreibung wurde bei Vorgängen, die durch ein Filing erzeugt wurden, unabhängig von AZL und VZL gesetzt. Dies wurde nun korrigiert und das Datum der Anschreibung wird nur noch bei einer AZL gesetzt.

(red star)

17572

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Filings für eine EGZ-ZL beachten den Branch nicht

Wenn zu einem ATLAS Filing die passende EGZ-ZL gesucht wird, wird jetzt nicht nur der Empfänger beachtet, sondern auch die aktuelle Branch.

(red star)

16751

ATLAS

ATLAS - Artikel aus den Artikelstammdaten - falsche Validierung Artikel hat sich geändert

Bei der Übernahme eines Artikel aus den Stammdaten wurde eine Warnvalidierung bzgl. einer Änderung des Artikels angezeigt. Dies wurde korrigiert.

(red star)

17568

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Eine einmal erzeugte EcwPed kann nicht mehr gelöscht werden

ATLAS/Zolllager: Eine einmal erzeugte EcwPed konnte nicht mehr über den Link Nachricht löschen gelöscht werden. Dies wurde nun behoben.

(red star)

17539

ATLAS

ATLAS EGZ - ATLAS EGZ - Wiederholung Status Benutzeroberfläche z.B. 10.10 Erfasst

ATLAS EGZ - ATLAS EGZ - Die Anzeige des Status in der Benutzeroberfläche ATLAS EGZ wurde korrigiert.

(green star)

17420

Partner

SCH: ScopeCP-115 - Kundenprofil in Scope um CIN erweitern

Das Feld CIN (Customer Identification Number) wurde in Scope kundenspezifisch implementiert.

(red star)

17247

ATLAS

ATLAS: Gesperrte Vorgänge können nicht zur Ansicht geöffnet werden

ATLAS: Gesperrte Vorgänge können nicht zur Ansicht geöffnet werden.

(red star)

16952

ATLAS

ATLAS SumA: Erledigung der Menge bei Verwahrerwechsel

Die erledigte Stückzahl in der SumA Warenposition wird jetzt auf die Gesamtstückzahl gesetzt wenn der Branch weder der Verfüger noch der Verwahrer ist. Die offene Stückzahl ist damit dann 0.

(red star)

16872

ATLAS

ATLAS/AVUV: NPE, wenn Bestand nicht korrekt gefüllt ist.

Bei der Erfassung eines BE Anteils AV/UV in ATLAS Einfuhr trat ein Fehler auf, wenn der Bestand nicht korrekt gefüllt war.

(red star)

16755

ATLAS

ATLAS/NCTS: Failed to start service KewillGuaranteeMessageListener

Es trat ein Fehler auf, beim Server-Start eines Systems, das keine Externe-Bürgschaftskontrolle hatte. Dies wurde nun behoben.

(star)

16386

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Finale Erledigung aus NCTS bei erhalt einer ETufRel erzeugen

ATLAS/Zolllager: Wenn in einem NCTS Vorgang eine Zolllagerbestandsposition als BE Anteil aus dem eigenen Bestand angegeben wird, wird eine Erledigung im Zolllager zur Bestandsposition angelegt und sobald der NCTS Vorgang eine ETufRel erhält, wird der Status der Erledigung systemseitig auf Abgeschlossen= Final Erledigt gesetzt.

(star)

16384

ATLAS

ATLAS/Zolllager: Löschen von Erledigungen für CUSTOMER_SUPPORT

Mit der zugewiesenen Rolle Customer_Support oder Root können Erledigungen im Zolllagerbestand gelöscht werden. Vorraussetzung ist ein entsprechender Status der Erledigungen.

(red star)

16319

ATLAS

ATLAS Zolllager - SCWREC Artikel-AHStat Maßeinheit wird nicht mehr aus dem EZT vorbelegt

ATLAS Zolllager - SCWREC Artikel-AHStat Maßeinheit wurde nicht mehr aus dem EZT vorbelegt. Dies wurde nun behoben.

(star)

15928

ATLAS

ATLAS EGZ-ZL(ECWPED)- Berücksichtigung der beantragten Begünstigung aus der SCWDEC

Bei der Anlage der EGZ-ZL (ECWPED) mit den Daten aus der Fremdschnittstelle, wird der Wert aus dem Feld Art der Begünstigung aus dem Beendigungsanteil (aus den Daten der ursprünglichen Anmeldung zur Überführung in das Zolllager) in die EGZ-ZL vorbelegt.

(green star)

15597

ATLAS

ATLAS/Einfuhr: Automatische Bestätigung von vorzeitigen Anmeldungen

Scope bietet eine Funktion, die es erlaubt, eine CUSCON in ATLAS Einfuhr vorzubereiten und erst zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch zu verschicken und fehlerhafte CUSCONs wiederholt zu schicken. Dies dient der Vermeidung von Zeitverzögerungen bei der Bestätigung von vorzeitigen Anmeldung in ATLAS Einfuhr (Nachricht CUSCON), etwa bei Vorgängen bei denen man weder der Verfügungsberechtigte noch Verwahrer ist oder bei Gestellungen außerhalb der "normalen Arbeitszeiten", In Scope können im ATLAS-Deklarant entsprechende Einstellungen vorgenommen werden, die den automatischen Versand regeln. Um diese Funktion nutzen zu können, wird eine spezielle Berechtigung benötigt.

(green star)

15561

ATLAS

ATLAS/Einfuhr: Statistik Modul

Neues Statistikmodul Einfuhrstatistik

In der Scope Anwendung ATLAS Statistik ist nun die ATLAS Einfuhrstatistik "Einfuhr Kopfdatenliste" und " Einfuhr Positionsdatenliste" integriert. Es können Daten für bestimmte Niederlassungen in einem bestimmten Zeitraum selektiert werden (es stehen die Niederlassungen zur Verfügung, für die der angemeldete Anwender auch freigeschaltet wurde), die Felder eines Reports können über eine eingebaute Filterfunktion aus einem Feldkatalog ausgewählt, gespeichert und verwaltet werden. Über ein Layout kann festgelegt werden, welche Spalten des Feldkatalogs in welcher Reihenfolge im Report exportiert werden sollen. Die Statistik kann als Excel-Datei und CSV-Datei exportiert werden oder auch in der Benutzeroberfläche direkt per Mail an eine hinterlegte Mail Adresse versandt werden. In der "Einfuhr Kopfdatenliste" werden die Daten der Auswertung der Vorgänge in eine Zeile geschrieben.In der "Einfuhr Positionsdatenliste" werden die Daten der Auswertung der Vorgänge je Position in eine Zeile geschrieben.

(star)

13256

ATLAS

ATLAS Einfuhr - Möglichkeit für das Wert Feld Zollwert (oder felder aus denen sich der Zollwert ergibt) einen max. Wert als Begrenzung hinterlegen zu können fehlt

Es gibt in Scope nun die Möglichkeit für das Wert Feld Zollwert (oder Felder aus denen sich der Zollwert ergibt) einen max. Wert als Begrenzung in den Partner Stammdaten ATLAS Teilnehmer zu hinterlegen. Wenn der Wert bei einer Zollanmeldung überschritten wird, wird dem Anwender ein Pop Up angezeigt, in dem er auf die Überschreitung hingewiesen wird.

(green star)

10335

ATLAS

Felxible generation of Excel Export function for "Aufschubdaten"

In dem Menüpunkt ATLAS Aufschubkontrolle wurden drei neue Kontextaktionen hinzugefügt.

Layouts:

Hier kann der Anwender mit der Entsprechende Berechtigung

Individuelle Layouts für den Excel Ausgabedatei anlegen und Verwalten.

Relevante Berechtigungen:

-Statistik-Layout Applikation starten und Layouts (Niiederlassung) verwalten

- Statistik-Layouts (Firma) verwalten

- Statistik-Layouts (Organisation) verwalten.

 

Export:

Hier kann der Anwender zunächst einen Layout selektieren und mit "Ok"

einen entsprechende Excel Datei direkt Generieren für den selektierten Aufschub Daten.

 

Email:

Hier kann der Anwender zunächst einen Layout selektieren und mit "Ok"

einen entsprechende Excel Datei direkt Generieren für den selektierten Aufschub Daten. Der Excel Datei wird per eMail versendet und nicht Direkt aufgemacht. Die eMail Adresse wird mit der EMail Adresse der angemeldeten Anwenders gefüllt. Der Anwender kann die EMail Adresse Manual verändern.

 

Zoll Schweiz

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18182

CH Customs

EZVTeilnehmerProfileView: Broken Form Layout

In der vorherigen Scope Version gab es einen Bug bei der Ansicht der EZV-Teilnehmer Rolle im Geschäftspartner. Dies wurde mit der neuen Version behoben.

(red star)

17792

CH Customs

In der CH NCTS Transitabmeldung Disposition werden keine Ausfuhrvorgänge mehr zur Auswahl angeboten

In der Transitabmeldung wurden in der Disposition keine Deklarationen mehr in der Auswahl angezeigt und konnten daher auch nicht mehr ausgewählt werden. Dieser Fehler wurde behoben

Zoll Niederlande

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

18372

ATLAS, NL Customs, Sea

MED Portbase Customs Document Type changed

Selecting an NCTS document will now use the new, by portbase, assigned codes 821(T1) / 822 (T2) in the MED procedure.

(red star)

18343

NL Customs

Partners VAT check uses VAT number Accounting Tab

The AGS Vat check incorrectly used the VAT number from the Accounting tab, in case the VAT number in the NL Customs Partner role was empty. This will no longer happen, additionally the VAT number in NL Customs Partner is validated to start with NL

(red star)

18335

NL Customs

SAGITTA EXPORT - Postal code Formating

The Address fields on the commercial tab was not formatted correctly in the Sagitta export message. The space between the number and the letters will be removed automatically

(red star)

18313

NL Customs

NCTS - IE141 - sending validation

NCTS - Information on non-arrived movement message validation has been improved to aid the user in a correct answer to customs

(red star)

18282

NL Customs

Validation on Information on non arrived transport

The Information on non-transport message did not incorporate a correct validation on the length of the information.

(star)

18247

NL Customs

VAT Check default UI change Comfort details

The new Comfort message for NL customs VAT request processing has been improved to deal with more combinations to ensure processing.

(red star)

18227

NL Customs

Partners Display VAT check result text over 2 lines

The VAT response details as per the new comfort message has been extended over 2 lines to improve readability

(red star)

18225

NL Customs

Sagitta Uitvoer - incorrect character in NAD segment

To prevent a technical error in NL customs messaging the addresses both in NL customs Partner role and declarations will be block the usage of an underscore "_" in the address

(red star)

18216

NL Customs

AGS ADDCOR incorrect entrepot validation still active

When Creating a Correction message, incorrect validation on Entrepot details was active, this has been rectified

(red star)

18210

NL Customs

AGS DMSINV status not be overwritten

The status of an AGS declaration set to Invalidated will no longer be updated by the receipt of out of sequence messages.

(red star)

18201

NL Customs

Comfort Guarantee information - On screen updates

The new Comfort Guarantee request will update the details whilst the declarant partner is opened.

(star)

18179

Forwarding, NL Customs

new Scope event linked scp.customs.PENDING_PROCEDURE

A new event will be registered on a shipment when on a linked customs order one of the following message is received:

(red star)

18175

NL Customs

Article Maintenance - Document codes AGS defaulting

The issue whereby, under certain conditions, document codes registered on a article was double defaulted has been corrected.

(star)

18144

NL Customs

AGS - Shipment number - printed on payment details

The AGS Payment details has been updated to printthe shipment/reference number

(star)

18090

NL Customs

AGS Validation on Supplemental Quantity

In AGS the supplemental Quantity is only allowed as whole number with out decimals, this was not yet validated in Scope, This validation is now active

(star)

18065

NL Customs

VWA manual Void option to be enabled

It is now also possible to set the manually voided status on VWA declarations which are in "Declaration send" status.

(star)

18064

NL Customs

PD manual Void option to be enabled

In order to keep declarations organized, it has been made possible to set declaration in a send state to "Manually Voided".

(star)

18062

NL Customs

AGS - Payer / Surety Partner versus Importer

The validation activated by NL Customs on 6 july 2014 has been implemented in Scope also. The Validation ensures that in the Importer and the Payer/Surety partner are not the same. It should be a different partner or empty in case it is the same partner

(red star)

18048

NL Customs

AGS validation on number of packages to be removed

The validation on the number of packages has been removed from the AGS packages detail.

(red star)

18045

NL Customs

AGS Import If Declaration type = Y then the acceptance date field should be enabled

The Acceptance date field for a declaration of the type "Y" is enabled and should be populated. A "Y" declaration is sent when a AGS declaration has been release under emergency procedure and the disruption has been cleared.

(red star)

18036

NL Customs

VWA - VGE status should not be overwritten by receipt other CPD204 status

VWA declarations sometimes received they status updates in the wrong order overwriting the release status. This will be prevent in future declarations.

(star)

18012

NL Customs

AGS Invoer Increase standard grid size for containers

The standard grid size for the number of containers displayed in AGS declarations has been increased.

(star)

17968

NL Customs

Fwd: AGS Import Article is displayed twice

In AGS the articles registered on the declarant / branch partner where under certain conditions displayed twice in search, this has been corrected

(star)

17949

NL Customs

Fwd: AGS Import Validation Arrival Transport Mode incorrect

The mode of transport of arrival will now be validated as mandatory in AGS

(star)

17907

NL Customs

Arrival at Exit NLEC10 - print a Scan order

On receipt of an NLEC10 (cargonaut 328) message a print is available in the arrival at exit function with the MRN in barcode and shipment details to provide a link between the shipment and the to be scanned packages.

(star)

17912

Export, NL Customs

new Scope event linked scp.customs.Export-Inspection

In case an 328/NLEC10 - ECS inspection notification(Nl Customs) is received an Scope event will be created on the shipment where the MRN is linked to.

(star)

17909

NL Customs

Portbase Reference number registration.

The portbase homeview has been improved providing new columns for

(red star)

17908

Forwarding, Sea

Sea Import Shipments MID message not stored on shipment

Portbase MID notification created on a shipment will now remain visible on the shipment.

(green star)

17891

NL Customs

NL Customs Template Usage Procedure

In NL Custom entries the drop-down box for template selection has been replaced by a search field. the search field will search for the respective template by its name.

(star)

17866

NL Customs

VWA Improve Validation

To assist the user in doing a correct VWA declaration additional validations have been added for:

(star)

17822

Core

Article Browse - Yellow note - Include NL Customs Profile information

The Information pop-up which is shown during selection in NL Customs profiles will now include the main details of the NL customs profile.

(star)

17700

NL Customs, Printing

AGS - DMSREQ print -

When a DMSREQ is received on a AGS declaration, it is now possible to printed and read the comments of the customs officer.

(star)

17808

NL Customs

AGS - Payment exemption indication on Payment details

On the payment details of an AGS declaration, the total amount payable has been replaced by the text "Vrijgesteld van betaling" when the total declaration amount is less then 10 Euros.

(star)

17789

NL Customs

AGS Improve defaulting

The usage of AGS templates has been improved so it will correctly default details from the details setting, such as requested regulation and the setting for the DV1.

(star)

17775

NL Customs

IE055 Message needs form to be printed

In NCTS the receipt of an IE055 message will no allow printing of the specifics mentioned in the message.

(star)

17768

NL Customs

Sending AGS Declaration with 0.00 in value adjustment causes strange answers from AGS

The unclear error message in AGS declarations of negative customs value was caused by sending Value adjustment items such as freight when this equals 0.00. These adjustments will not be send when the are equal to 0.00.

(green star)

17761

Forwarding, NL Customs

AGS - Custom Procedure to Portbase

For operations where there is no linked Sea freight import shipment it is no possible to create an PORTBASE MID notification by selecting an AGS declaration in the AGS HOMEVIEW. Al details will be selected from the AGS declaration.

(green star)

17760

Forwarding, NL Customs

NL NCTS - Custom Procedure to Portbase

If the portbase module is active and setup, then any NCTS declaration can be selected for the follow-up procedure of the type MID or MED.

(red star)

17757

NL Customs

Sagitta Uitvoer Representation warning incorrect

Under certain conditions, a validation warning about representation details in Sagitta Export was given incorrectly which has been corrected

(star)

17741

NL Customs

CLIENT VWA Nett weight VWA should be rounded to whole kilos with a minimum of 1

To avoid technical errors weights in VWA declarations will be send rounded to whole kilos in the message

(star)

17694

NL Customs

Fwd: AGS Invoer Tax Base value - Value field validation

In AGS tax details the value field will be validated as fixed in EUR

(star)

17691

NL Customs, Printing

AGS Handle combined packaging and correct printing of number of packages.

Since NL Customs - AGS no longer supports BYPACK (OMIH) items, the registrations instructions from customs lead to incorrect numbers in box 6 (total pieces). To simplify the BYPACK procedure for the users an additional Check box has been added on item level, called BYPACK (EN) / OMIH (NL).

(star)

17662

NL Customs

NL Customs Nett weight defaulting

By default the nett weight in NL Customs entries is calculated automatically, but a new option has been added to the NL Customs declarant role to indicate whether this automation should be done or not.

(star)

17661

NL Customs

NL CUSTOMS Homeview Container search

In all NL Customs Homeviews, it is now possible to search a declaration on basis of the container number

(star)

17636

NL Customs

Partners Own entrepot default value should be false

When creating an NL Customs Goods location the own entrepot setting will no longer be defaulted as "true"

(green star)

17635

NL Customs

NL-NCT Senter a reference number to search NCTS

in the NL NCTS entry the option to register an own reference to the declaration was missing, since it is not required in the message specification, however for organisations using NCTS as stand-alone option it missed a field to register a reference. A reference field has been added general tab. This new field is available as column in the homeview and both the quick and global search

(star)

17625

NL Customs

NL-NCTS For NCTS Arrivals Display the Goods location Details in the Consignee Column

In the homeview of NL NCTS the column Consignee will now display the entered goods location code.

(star)

17613

NL Customs

AGS - Homeview Quick Search

In the AGS homeview search the search option has been extended to allow searching for:

(green star)

17610

NL Customs

Partners Add New Field "LRN ID" and use as this in NCTS / AGS for the LRN/Ref

The first half of the LRN number used in NCTS or AGS declarations was using the registered VAT number however to improve flexibility a new field has been added to the role declarant where the first part of the LRN number is registered. The new field has been populated with the existing VAT number.

(star)

17574

NL Customs

C-Sum InventoryThe comparison Report should consider all inventory of all warehouses

The comparison report now also considers Inventory located in multiple Scope warehouses

(star)

17547

NL Customs

AGS - DV1 section - Item Level Qualifier INV incorrect

In AGS - DV1 details grid, one of the options was labeled "INV/invoice"

(star)

17529

NL Customs

AGS Import Add filter criteria on requested procedure

In the homeview of AGS an additional dropdown box has been added to allow filtering on the requested procedure

(red star)

17336

NL Customs

AGS  Value Corrections with an AMOUNT 0.00 on item level should not be sent

AGS under certain ratio's value corrections for some items result in a transport value of 0,00 this will no longer be sent to customs as this leads to an error.

(star)

17016

ATLAS, CH Customs, Forwarding, NL Customs

Notification for Removal of CustomsOrder

The delete procedure of NL Customs procedures has been improved and the synchronisation between customs procedure (order) and linked shipments.

(green star)

16869

Sea

Sagitta Export Customs Procedures to Port Community Messages

For stand-alone NL customs Operations it is now possible to send Portbase message from a Sagitta Export declaration. The shipment reference with will be used as booking number. If all details are available then the message will be send directly.

Zoll USA

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

18104

Printing, US Customs

USAES Printed documents - various bags

Addresses and Terminal print correctly on printed documents

Finanzen

 

Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

18253

Finance, Printing

Finance: incoming voucher - implement automated printing

Der Kontierungsbeleg wird jetzt automatisch mit Abschluss eines Eingangsbeleges erzeugt, sofern die Printerqueue für den Dokumententypen entsprechend hinterlegt wurde.

(star)

18155

Statistics

Statistics - Profit Column for Charge Type groups

In dem Statistik-Modul wurde jetzt für die Kostenartengruppen eine weitere Spalte namend "Profit" hinzugefügt.

(star)

18098

Finance, UI

Use alt+D/alt+P as action accelerator to print an accounts receivable

Ein neuer Shortcut für das Drucken von Ausgangsbelegen wurde eingeführt. Der Shortcut ist abhängig von der in Scope eingeloggten Sprache. Bei englisch ist es ALT+P, bei deutsch ist es ALT+D

(star)

18081

 Finance

Improve search for order reference in voucher lucene search

Die Suche in Ausgangsbelege wurde erweitert, so dass jetzt auch nach Belegen mit Sonderzeichen "dash" als Teil der Auftragsnummer in der Suche berücksichtigt wird.

(star)

18041

Finance, Master Data

Split allowed currencies on legal entity for debit / credit

Die Liste der möglichen Währungen wurden jetzt pro Organisation in zwei Bereiche getrennt: Debitoren und Kreditoren-Währungen.

(star)

17882

Finance

Accounts Payable Add option to default the Accounts Payable Eco date with Invoice Date

Es ist jetzt möglich, das Leistungsdatum von Eingangsbelegen gemäß des Rechnungsdatums zu ermitteln, anstelle von Erfassungsdatum oder Sendungsdatum.

(star)

17843

Finance, Partner

Geschäftspartner Partner maintenance: Debtor Profile - Default Currency to local

Wenn im Geschäftspartner eine neue Rolle "Debitor" oder "Kreditor" generiert wird, zieht Scope per default als Währung die lokale Währung der Niederlassung.

(red star)

17809

Forwarding

Volume Rounding Errors Dimensions

Es wurde ein Fehler beim Runden des Volumens behoben.

(red star)

17794

Finance, Sea

Finance - Tariff maintenance: Remove Length validation for container type

In Tarifierung ist die Basis "Containertyp" jetzt auch auf eine Länge von 32 Zeichen beschränkt, so wie in der Packmittelverwaltung auch.

(star)

17716

Finance

Add option to print Proforma Invoice

Für Ausgangsbelege, die noch nicht gedruckt wurden, kann jetzt auch ein "Proforma"-Beleg erzeugt werden.

(star)

17679

Finance

Accounts payable+receivable: Extract data to XLS-sheet - change columns to one invoice currency

Beim Ein- und Ausgangsbelege - Export nach Excel wurden die verschiedenen überflüssigen Währungscodes-Spalten entfernt. Jetzt wird nur noch eine Spalte mit "Rechnungswährung" ausgegeben.

(star)

16744

Finance

Finance - Export für Ausgangsbelege

In der Ausgangsrechnung gibt es jetzt auch eine Export (Excel) Funktion.

(red star)

17571

 Finance

Sammelbelege Typo "Rückverütung"

Ein Rechtschreibfehler wurde in der Anwendung Sammelbelege behoben (Rückvergütung).

(star)

17140

Finance

Invoice email Subject defaulting

Wenn eine Email aus der Belegerstellung generiert wird, wird der Betreff wie folgt gesetzt:

  • Purchase Invoice : Your reference -<invoice number of the vendor> - accounts payable number <scope assigned booking number>
  • Outgoing Invoice : Invoice - <scope assigned invoice number> - Order <shipment or order number>
  • Outgoing Collective Invoice : Invoice - <scope assigned invoice number>

(green star)

16951

Finance

Define used exchange rate in partner profile

Es ist nun möglich im Debitorenprofil die Spalte vorzugeben, aus welcher der Wechselkurs gezogen werden soll. Darüberhinaus kann man nun auf Zeilenebene eine Suche starten und zwischen den verschiedenen Spalten auswählen.

(star)

13806

Finance, Searching, UI

Accounts Payable Charge Line Editor: for house shipments, add an action that links the charge line to the corresponding master

In einer neuen Rechnungszeile von Eingangsbelegen gibt es jetzt die Aktion: Setze Sammelsendung als Auftrag. Dieser Link kann benutzt werden, wenn man nur die Haussendung als Referenz hat. aber die Rechnungszeile auf Masterposition verbuchen will. Wird der Link gedruckt, wird automatisch die zugehörige Mastersendung als Auftrag gezogen.

(green star)

12512

Finance

Invoice: Option to group charge lines together for the invoice printout

In Ausgangsbelegen können jetzt Kostenarten zusammengefasst werden (siehe Top-features).

(star)

11964

Finance

Overhaul tariffing for accruals/invoices, add option to manually choose tariff-sub-orders

Im Rückstellungseditor und beim Editor der einzelnen Kostenzeilen bei der Ausgangsrechnung wurde ein neuer Bereich für die Tarifierung hinzugefügt. Hier können "Tarifieren auf" (Transport Segment), "Tarif von" und "2. Tarif von" für die Berechnung der Kosten oder Rückstellungen erfasst bzw. geändert werden. Normalerweise werden diese Daten in Kosten und Erlöse automatisch ermittelt. In bestimmten Fällen kann es aber nötig sein, dass der Benutzer dies manuell ändern muss was jetzt möglich ist.

(green star)

10238

Finance, Order

Job Costing Status: "Closed" should not allow any changes in jobcosting

Es ist nun nicht mehr möglich, auf einer abgeschlossenen Sendung Kosten oder Erlöse zu erfassen. Ist der Auftrag abgeschlossen, werden sämtliche Buttons im Jobcosting Tab der Sendung inaktiv; auch eine manuelle Erfassung einer Rechnung/Gutschrift ist nicht mehr möglich. Wenn man bei einer internen Rechnung eine abgeschlossene Sendung auswählt, erscheint eine Fehlermeldung, dass die Sendung bereits geschlossen ist.

(star)

9441

Finance

Restore of deleted reserves in the reserve appliance

In Kosten und Erlöse können jetzt gelöschte Rückstellungen mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche unter "Löschen" wiederhergestellt werden. Für diese Funktion ist eine spezielle Berechtigung nötig. Falls Sie diese Berechtigung benötigen, konstatieren Sie bitte Ihren lokalen Scope Support.

(star)

1459

Master Data, UI

Display names of currencies when selecting a currency

In Währungsfeldern wird neu bei der Suche auch der Name der Währung und nicht nur der Code angezeigt.

Berechtigungsänderungen

BereichPermissionBeschreibung
ATLASCUSTOMS_DE_ATLAS_STATISTICS_AVUV_INVENTORY_TABLaunch the ATLAS AVUV Bestandsliste statistic
ATLASCUSTOMS_DE_ATLAS_STATISTICS_AVUV_TRANSACTIONS_TABLaunch the ATLAS AVUV Bewegungsliste statistic
FinanceFINANCE_CREDIT_LIMIT_OVERRIDEErlaubt das abschließen von Ausgangsbelegen trotz Überschreiten des Kreditlimits
ForwardingFORWARDING_BOOKING_APPLaunch the Booking appliance
ReportingReporting: Generate CBS ReportTo see the CBS report in the reporting appliance
Sea ExportSEA_EXPORT_PREALERT_MANUALTrigger the sending of a Sea Export Pre-Alert XML manually
SalesManage SalespeopleVerkäufer pflegen
Salespartner.MANAGE_SALES_PERSONS_ALLOCATIONVerkäuferzuordnungen pflegen
Air ExportAIR_EXPORT_ULDSAir Export: Capture ULD data for Shipments
ATLASSend ATLAS Messages DelayedATLAS-Nachrichten verzögert senden
  • No labels