Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Legende

  • (red star) - Fehlerbehebung
  • (star) - Verbesserung
  • (green star) - Neue Funktion

Änderungen:

Luftfracht


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

101335

Air

[GTL][Air Export] Departure Controle from Tracking does not set ATD/ATA

Beim Ausführen der Abflugskontrolle in der Trackingvorlage wird das ATD/ATA direkt in der Sendung ausgefüllt.

(green star)

100710

Air,Export

[GTL][Air Export] New Lithium Batteries CARGO-IMP codes

Es wurden zwei neue Cargo IMP Gefahrgutcodes zur Liste hinzugefügt: 1.) EBI Lithium ion batteries excepted as per Section II of PI 965 sowie 2.) EBM Lithium metal batteries excepted as per Section II of PI 968

(red star)

100359

Air

Truck Manifest-wrong spelling - Program action New- Transport zur Geschätsstelle (f) is missing

Truck Manifest Bei der Programmaktion Neu - Transport zur Geschäftsstelle fehlte der Buchstabe f. Dies wurde nun korrigiert.

Rechnungswesen


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

101664

Finance

Tariffs - Remove field 'Tariff to'

Das Feld "Auftraggeber's Tarif an" wurde endgültig aus den Tarifen entfernt

(red star)

101645

Finance

AP Imports: NPE during import (UBL)

Im ER Import können nun auch UBL Dateien ausgeführt werden, wenn nur eine Steuernummer verfügbar ist <cac:AccountingSupplierParty> <cac:Party> <cac:PartyTaxScheme> <cbc:CompanyID>887841012MVA</cbc:CompanyID> </cac:PartyTaxScheme> </cac:Party> </cac:AccountingSupplierParty>

(star)

101359

Finance

Separate dynamic strings for Recibo invoice numbers in Ecuador

Recibo-Belege in Ecuador werden jetzt unterstützt

(star)

101355

Finance

Quotations - Add internal notes for jobcosting entries

Offerten: Interne Notizen sind jetzt für Kosten- und Erlöszeilen verfügbar

(star)

101354

Finance

Shipment Overview - Add filter option Consolidated

Sendungsübersicht: Eine neue Spalte und ein zugehöriges Filterkriterium "Konsolidiert" wurde eingeführt

(star)

101353

Finance,Statistics

Shipment Overview Reports - Hide amounts if user doesn't have permission to show monetary amounts

Neue Berechtigung um Geldbeträge vor operationellen Benutzern zu verbergen

(red star)

100846

Finance

Perform compliance checks for automated invoice finalization workflows

Scope führt bei der automatischen Eingangsbelegverarbeitung Compliance-Überprüfungen durch, sowohl bei Webservice-Aufrufen als auch bei ER-Importen

(star)

100845

Finance

Outgoing E-Invoices - Allow to enable e-invoice sending via CC on debtor level without the help of Scope support

Eine neue Berechtigung wurde eingeführt, um auch Nicht-Riege-Mitarbeitern das Einrichten einer e-Invoicing-Verbindung über das Clearing Center zu erlauben

(star)

100844

Finance

Reports - Add column USI to allow filtering out duplicate shipments (import & export) on global level

Die USI Sendungsnummer ist jetzt in den Reports der Sendungsübersicht und Transportauftragsübersicht verfügbar

(star)

100843

Finance

Charge Type - Split charge type role Ocean Freight into Ocean Freight FCL and Ocean Freight LCL

Um sowohl Maß/Gewicht basierte als auch Container basierte Tarife für Seefracht zu ermöglichen besteht die Möglichkeit dedizierte Kostenarten zu definieren

(star)

100755

Finance

AP Import Template - Introduce option to mark charge type mapping as case insensitive

ER-Importvorlagen: Neue Option um festzulegen, ob die Groß-Kleinschreibung im Code berücksichtigt werden soll

(star)

99988

Finance

Quotations - Display and allow to search for carriers & suppliers

Offerten: Zusätzliche Spalten und entsprechende Filterkriterien für "Hauptlauf Frachtführer" und "Hauptlauf Lieferant" wurden hinzugefügt

(star)

99369

Finance,Statistics

Shipment Overview Reports - Add partner CIN and tax ID as available columns

Geschäftspartner CIN und Geschäftspartner Steuer ID stehen als Spalten für Reports zur Verfügung

(red star)

99365

Finance

Shipment Overview - Export milestone times in local time with timezone

Milestones werden jetzt in Lokalzeit mit der zugehörigen Zeitzone exportiert

Seefracht


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

102235

Ocean

Simple Shipment Road: Use consignees ref on Pickup

Empfänger Ref in SendungLight Straße ist jetzt auch Ansprechpartner Ref von Abholung in dieser Sendung

(star)

101058

Export

S - Clear House B/L Number

Für See Export Sendungen vom Typ Single / Single FCL wurde die Aktion "House B/L Nummer ändern" umbenannt in "House B/L Nummer ändern/entfernen". Anwender, die diese Funktion bisher nutzen konnten, können im gleichen Dialog nun auch die HBL Nummer entfernen (löschen oder mit Blanks überschreiben). Wird im Anschluß die Sendung gespeichert, so wird keine neue HBL Nummer generiert (was bisher der Fall war). Man kann aber - wie bisher - eine neue HBL Nummer manuell erfassen oder automatisch generieren lassen (über eine andere Aktion im Extras Menü). Weiterhin wird - falls man den HBL editor öffnet - eine HBL Nummer generiert, falls diese vorher gelöscht wurde oder nicht vorhanden war.

(red star)

101050

Booking

RSIXML2EdiBookingImporter: Dimensions for seafreight broken

Das Problem der Übernahme von Abmessungen bei "ShippingOrder.XML" Schnittstellen für Seefracht wurde behoben

(star)

100538

Ocean

Create ATD and ATA in Rsixml2 Shipment Builder

ATD/ATA werden bei der Erzeugung von Luft / See-Sendungen als rsixml2 mit generiert für wichtige Schnittstellen.

(star)

100048

Ocean

S - Container Movement from Events w/o terminal address

Container Movements werden aus Carrier events aktualisiert auch wenn die zugehörigen Terminal Adressen nicht gesetzt sind.

(question)

99864

Ocean

M - CataPorte XML Generator

Erzeugung der Mexikanischen Complemento Carta Porte Nachricht.

(green star)

99656

Ocean

M - Print NoticeOfArrivel for all Houses on Master

Import Master (Sea & Air) ermöglicht nun den Ausdruck aller Avise für alle Houses in einem Schritt.

(green star)

99586

Ocean

M - Create Basic Editor for Buyers Consol

Es gibt eine neue Möglichkeit um Buyers Consol Sendungen handzuhaben: Der Import Superhouse FCL Der Editor sieht aus wie der Single FCL editor samt der Funktionen im Dokumentendruck und der Transportorder, aber zusätzlich verfügt der Superhouse FCL einen "Consolidation Tab", wo import House LCL Sendungen konsolidiert werden können.

Spedition


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(red star)

101560

Warehouse

[GTL][Sicherungsaufträge] Sicherungsauftrag löschen

Sicherungsaufträge mit Status 'Unterbrochen' können nun nicht mehr gelöscht werden.

(star)

101150

Core

EDI Profiles: Enable blanks in external IDs

EDI-Profile: Es ist möglich, externe IDs und zusätzliche IDs mit Leerzeichen einzufügen

(star)

100761

Ordertracking

Add option to see by which user and when an order tracking template was created/changed

Man kann sich beim Bearbeiten einer Tracking- Vorlage nun mit Hilfe der Tastenkombination 'Strg + I' (beim Mac: Command + I) anzeigen lassen, wer diese erstellt / geändert hat.

(star)

100760

Ordertracking

Order Tracking: Improve show matching templates

Die Aktion 'Gültige Tracking-Vorlagen anzeigen' (Öffnen des Kontextmenüs (Rechtsklick) auf den Vorlagennamen) zeigt nun auch die angewandten Filter der ausgewählten Tracking-Vorlage an.

(red star)

100759

Ordertracking

Order Tracking: Void action does not Void the action and leaves the Plan as Failed

Eine fehlgeschlagene Aktion, die nicht länger ausgeführt werden braucht, kann annuliert werden und wird nicht mehr im Filter 'Fehlgeschlagene Aktionen' angezeigt.

(red star)

100644

Ordertracking

[FFF][Air Export] Requested delivery time in not Populated in tracking plan

In den Auftragseigenschaften einer Tracking-Vorlage gab es zwei, die ähnlich benannt waren, sich aber unterschiedlich verhielten. Um den Unterschied deutlicher zu machen, wurden diese umbenannt und heißen nun: 1.) 'Gewünschtes Lieferdatum': bezieht sich auf das Feld im 'Allgemein' Reiter sowie 2.) 'Spätestes Lieferdatum': bezieht sich auf das obere Limit des Transportauftragsfensters. Beide Felder verwenden das jeweils andere falls das eigentlich verknüpfte Feld nicht gefüllt ist.

(star)

100511

Ordertracking

Order Tracking Templates: Simplify milestone applicability

Es war häufig erforderlich, zusätzliche Tracking-Vorlagen anzulegen, obwohl nur der ein oder andere Meilenstein auf bestimmte Sendungskriterien anwendbar war (z.B. AMS für Sendungen in die USA). Statt wie bislang vorhandene Vorlagen zu duplizieren und dann z.B extra für Sendungen nach US anzulegen, kann man nun die Anwendbarkeit für einzelne Sendungskriterien in den Meilensteinen festlegen.

(star)

100510

Ordertracking

Order Tracking Templates: Simplify applicability

Die Definition des Vorlagenfilters in der Anwendbarkeit wurde verbessert. Es gibt nun ein zusätzliches Kriterium 'ist nicht'.

(star)

100505

Ordertracking

Shipment Monitor: Sync available columns with operational home views

Dem Sendungsmonitor wurden einige sendungsbezogene Spalten zur Tabelle und der Vorschau hinzugefügt (alle optional) - ETD - ETA - ATD - ATA - HAWB/BL - MAWB/OBL - ST (kurz für 'Sendungstyp') - Lieferant (kurz für 'Lieferant des Hauptlaufs') - Modul (kurz für 'Sendungsmodul')

(star)

100481

Ordertracking

Shipment Monitor: Add system filter 'My Tasks for today'

Man kann jetzt einen voreingestellten Filter ('Meine Aufgaben für Heute') auswählen, bei dem man der Sachbearbeiter ist mit heutigem Datum und davor.

Workflow-Änderungen


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

102235

Ocean

Simple Shipment Road: Use consignees ref on Pickup

Empfänger Ref in SendungLight Straße ist jetzt auch Ansprechpartner Ref von Abholung in dieser Sendung

(star)

101058

Export

S - Clear House B/L Number

Für See Export Sendungen vom Typ Single / Single FCL wurde die Aktion "House B/L Nummer ändern" umbenannt in "House B/L Nummer ändern/entfernen". Anwender, die diese Funktion bisher nutzen konnten, können im gleichen Dialog nun auch die HBL Nummer entfernen (löschen oder mit Blanks überschreiben). Wird im Anschluß die Sendung gespeichert, so wird keine neue HBL Nummer generiert (was bisher der Fall war). Man kann aber - wie bisher - eine neue HBL Nummer manuell erfassen oder automatisch generieren lassen (über eine andere Aktion im Extras Menü). Weiterhin wird - falls man den HBL editor öffnet - eine HBL Nummer generiert, falls diese vorher gelöscht wurde oder nicht vorhanden war.

Zoll DE


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

102129

ATLAS

AES: Positionen aus der Vorlage behalten

Legt man eine Ausfuhranmeldung aus einer Luft- oder Seefracht Export Sendung an, und verwendet zusätzlich für die AE eine Vorlage, werden die Positionsdaten aus der Vorlage nun wieder übernommen.

Zoll NL


Ticket

Bereich

Zusammenfassung

Beschreibung

(star)

102379

NL Customs

[GTL][Sea Import] Copy Nature of goods to NL Customs declaration (AGS , NCTS. DMS)

In NL Customs Modules Scope will now copy the nature of goods from the shipment as default good description on the first item of the declaration.

(star)

102212

NL Customs

Prenotification: remove own warehouse and use branch partner license holder for own PGTS code

The implementation of the PGTS Pre-notification function with out PDE/RTO functionality has been simplified. Should want to implement the Prenotification (vooraanmelden Halen / Brengen) please contact your local Riege Support Team

(green star)

101448

NL Customs

NCTS version 11

Scope now fully supports the pre-arrival process for NCTS

(red star)

101410

customs,NL Customs

[GTL][Air Export] senderReference not populated for SCIN - Export

The Customs Order XML message, generated by Scope does now contain the Agent Reference in the SenderReference tag.

(red star)

101164

NL Customs

[GTL][CLIENT PD] qualityInspectionRequested is missing in the UI of the CPD100

the option to indicate that a quality inspection should be executed has been added to the screen.

(red star)

100819

NL Customs

Voorafaangifte krijg niet juiste status na DMSREJ

When a AGS pre-declaration receives an error on the preceding document when sending the Goods Arrival, the full declaration will be reset , so the declaration can be updated with correct details and be send again. Note : Change the Declaration Type from D to A or from E to B.

(star)

98220

NL Customs

NL Customs: Sending attachments in a VWA declaration

Scope VWA Client entry is ready for the new required of the NVWA to digitally supply the corresponding Phytosanitary Certificate when sending the declaration. In the grid where the number of the certificate is mentioned an additional option has been added to select of upload a pdf version of the certificate. which then will be transmitted to the NVWA with the declaration. The exact start date is not yet known, and will be advised later. Do not select PDF document before this date has been announced.

(star)

98219

NL Customs

NL Customs: Sending attachments in a PD declaration

It is now possible to attach pdf formatted documents to CLIENT PD via the new 'Attachments' editor tab or via 'Items' -> 'Documents/Regulations' and send them along the CPD100 to NL customs

  • No labels