Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

Bevor eine Luftfracht Exportsendung oder eine Seefracht Exportsendung angelegt wird, kann in dieser Anwendung eine Buchung angelegt werden. In der Buchung können alle wichtigen Daten erfasst und später in eine Sendung (Luftfracht: Haussendung, Direktsendung, Coload Sendung oder Back to Back Sendung, oder Seefracht:  Haussendung, Haussendung FCL, Einzelsendung, Einzelsendung FCL oder Sammler mit Haus) überführt werden. Eine Buchung wird in der Regel angelegt, wenn es noch unsicher ist ob, wann oder wie eine Sendung letztlich versendet werden soll oder wenn noch nicht alle nötigen Daten für die Sendungserfassung zur Verfügung stehen. Zudem kann, basierend auf einer Buchung, mit geringem Aufwand auch eine Quotierung angelegt werden.

Beschreibung

Programmaktion

Neu

Legt eine Neue Buchung an und öffnet diese im Buchungseditor. Es stehen folgende Optionen für eine Buchung zur Verfügung.

  • Luftfracht Export
  • Seefracht Export

Öffnen

Öffnet eine in der Übersicht markierte Buchung. Alternativ kann diese auch mit einem Doppelklick auf die entsprechende Zeile geöffnet werden.

Aktualisieren

Aktualisiert die Buchungsübersicht

Übersichtsbereich

Filter wählen

Standardmäßig kann zwischen den Filtern Luftfracht-Buchung und Seefracht-Buchung gefiltert werden. Zusätzlich können weitere Filter hinzugefügt werden. Diese Funktion kann mit F3 aufgerufen werden.

Inklusive abgefertigter Buchungen

Wird das Kästchen aktiviert, werden zu den noch nicht abgeschlossenen Buchungen, alle Buchungen angezeigt, welche in eine Sendung überführt wurden.

Datumsbereich von/bis

Hier können die angezeigten Sendungen durch Eingabe eines bestimmten Datumsbereiches eingegrenzt werden.

Schlüsselwort eingeben

Durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe werden die angezeigten Sendungen entsprechend gefiltert (Volltextsuche ).

Detailbereich

Im Detailbereich werden die wichtigsten Informationen zur markierten Buchung angezeigt.

  • Versender
  • Empfänger
  • Kolli
  • Bruttogewicht
  • Frachtpflichtiges Gewicht
  • Warenbezeichnung
  • Incoterms
  • Produkt

 

  • No labels