Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

Im Reiter Buchhaltung werden alle buchhalterisch relevanten Informationen (z.B. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer) hinterlegt. Die einzelnen rechnungsrelevanten Informationen werden hingegen im Reiter Rolle für Debitoren und Kreditoren hinterlegt.

Der Inhalt dieses Reiters ist abhängig vom Land in welcher sich die eigenen Organisation befindet. Je nach Land stehen daher nicht alle nachfolgend Beschriebenen Funktionen/Elemente zur Verfügung.

Beschreibung

Steuer-Nummer

Hier wird die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Steuernummer eingetragen. Diese wird auch als Kriterium für die Steuerbarkeit von Ausgangsbelegen und Erstellung von Belegen genutzt, falls die Adresse ein Unternehmen ist.
Bei Eingabe einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer kann die Eingabe auch auf ihre Gültigkeit geprüft werden.

Überprüfen / Ergebnis

Mit diesem Actionlink kann eine Online-Prüfung der USt-IdNr. durchgeführt werden um die korrekte Eingabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer sicher zu stellen. Zudem wird das Ergebnis der Prüfung angezeigt.

Rückgem. Adresse

Nach der Überprüfung wird die für diese USt-IdNr. registrierte Adresse zurückgemeldet. Diese Rückmeldung wird hier angezeigt falls die zurückgemeldete Adresse von der Partneradresse abweicht. Für deutsche VAT IDs werden keine Adressen zurückgemeldet.

Zuletzt geprüft

In diesem Feld wird das Datum der letzten Prüfung angezeigt.

Ergebnis

Hier wird das Ergebnis der Prüfung angezeigt. Die Prüfung kann zwei verschiedene Ergebnisse zurückgeben:

  • Gültig
    Die USt-IdNr. wurde als korrekt und gültig identifiziert.
  • Fehler
    Die USt-IdNr. wurde nicht gefunden, ist nicht mehr gültig oder der online Service ist nicht verfügbar.

Falls die Prüfung aus irgendwelchen Gründen fehlgeschlagen ist wird nachfolgendes Dialogfenster als Popup angezeigt.

Hier kann

  • eine USt-IdNr. manuel bestätigt werden. (Der Benutzer bürgt in diesem Fall für die Richtigkeit der Daten)
  • die Überprüfung erneut gestartet werden.
  • der Vorgang abgebrochen werden. (in diesem Fall werden die bestehenden Daten nicht verändert)

Rückgem. Adresse

Hier wird die zurückgemeldete Anfragekennung angezeigt. Diese dient lediglich zu informativen Zwecken.

Umsatzsteuerliche Organschaft

Im Drop-Down Menü können gepflegte Organschaften ausgewählt werden.