Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Einleitung

Im Luftfracht Export finden neben Sammel-, Direkt-, Back-to-Back- und Haus-Sendungen auch so genannte Coload Sendungen Verwendung. Hierbei handelt es sich eigentlich um eine Haussendung die einer Sammelsendung beigeladen (coloaded) wird. Bei der Coload-In- Sendung wird der HAWB von einem anderen Spediteur ausgestellt und einer Sammelsendung beigefügt. Die Coload-In Sendung kann in einer Sammelsendung konsolidiert werden. Eine Coload Sendung wird genutzt, wenn die eigene Branch nicht genügend Frachtaufkommen für einen Bestimmungsort hat, um die Ware in einer Sammelsendung kostengünstiger zu verladen.

Neben der Erfassung der Sendungsdaten, können alle Operationen zur Ausstellung des Haus-Luftfrachtbriefes, die Abrechnung, der Druck von Dokumenten und die Kostenkontrolle für Luftfracht Coload-Out-Sendungen durchgeführt werden.

Beschreibung

Über die Programmaktion Neu in der Benutzeroberfläche Luftfacht Exportsendungen kann mit der Auswahl Coload-In-Sendung der Editor zur Erfassung der Daten einer Coload-In-Sendung geöffnet werden.